P0194 OBD-II-Fehlercode: Drucksensor "A" des Kraftstoffverteilerrohrs intermittierend / erratisch | 2018 | Artikel

P0194 OBD-II-Fehlercode: Drucksensor "A" des Kraftstoffverteilerrohrs intermittierend / erratisch


P0194 Code Definition

Kraftstoffleitung Drucksensor 'A' Schaltung intermittierend / sprunghaft

Was der P0194-Code bedeutet

Der P0194-Code ist spezifisch für Dieselmotoren und wird wahrscheinlich nicht in Bezug auf Gasmotoren verwendet. Der mit diesem Code verbundene Test dient zur Überwachung des Zustands des Sensors für den Kraftstoff-Rail-Druck (FRP). Diese besteht aus allen Drähten, die Teil der FRP-Sensorschaltung sind und es dem Computer ermöglichen, den Kraftstoffverteilerrohrdruck zu überwachen. Ein Dieselmotor verwendet diese Information, um das Luft / Kraftstoff-Verhältnis richtig zu messen.

Was verursacht den P0194-Code?

Dieser Code wird gesetzt, wenn das Motorsteuergerät (PCM) inkonsistente Signale in der FRP-Schaltung beobachtet. Das PCM erwartet nur wenige Muster aus dieser Schaltung. Wenn es ungewöhnliche Muster erkennt, wird dieser Code gesetzt. Zu den Komponenten, die diesen Code verursachen können, gehören:

  • Kraftstoff-Rail-Drucksensor
  • Kraftstoffdruckregler
  • Kabelbaumprobleme, normalerweise wo der Kabelbaum in die Ventilabdeckung eintritt
  • Ein fehlerhaftes PCM

Was sind die Symptome des P0194-Codes?

Die Symptome sind vielfältig und hängen vom Kraftstoffeinspritzsystem ab, das der Hersteller verwendet. Diese Symptome umfassen:

  • Zögern
  • Wackeln
  • Kontrollieren Sie die Motorleuchte
  • Harte Kaltstart

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0194-Code?

  • Ein Techniker beginnt mit dem Anschließen eines Scanners an den Data Link Connector (DLC), der auch als OBD-II-Scanner bezeichnet wird, um Codes und Standbilddaten abzurufen.

  • Sobald diese Informationen gespeichert und der Code gelöscht wurde, besteht der nächste Schritt darin, das Problem zu reproduzieren, durch das der Computer den Code festgelegt hat.

  • Manchmal wird das Problem leicht mit einer einfachen Inspektion unter der Motorhaube erkannt, aber oft erfordert das Aufspüren des Problems die Überwachung der FRP-Daten, während das elektrische Kabelbündel unter der Motorhaube gewackelt wird. Wenn Sie feststellen, dass die Sensordaten durch manuelles Wackeln eines Kabelabschnitts ständig auf manuelle Manipulation reagieren, muss der Techniker den Problembereich im Kabelbaum isolieren.

  • Manchmal kommt der Code nicht sofort zurück. In diesem Fall kann der Besitzer entscheiden, ob er einfach warten soll, bis der Code zurückkommt oder der Sensor ausgetauscht wird. Oft ist an dieser Stelle eine Diskussion mit dem Eigentümer notwendig. Normalerweise ist der Preis des Sensors entscheidend. Wenn es auf der weniger teuren Seite ist, kann es kosteneffektiv sein, den Sensor zu ersetzen; Wenn es jedoch teuer ist, kann der Kunde wählen, nichts zu tun und zu sehen, ob der Code zurückkehrt.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0194-Codes

Es ist üblich, dass ein Techniker den Kraftstoffdruck mit einem mechanischen Kraftstoffdruckmesser testen möchte, der direkt in das Kraftstoffsystem eingreift. Dies ist wegen des zu hohen und gefährlichen Kraftstoffdrucks in diesen Systemen nicht ratsam.

Dieselkraftstoffsysteme wurden entwickelt, um den Kraftstoffdruck genau zu überwachen. Mit dem richtigen Verständnis dieser Systeme sollten die Überwachungssysteme verwendet werden, um das Fahrzeug zu diagnostizieren.

Wie ernst ist der P0194-Code?

Die Schwere dieses Codes hängt von den Symptomen ab, die das Fahrzeug aufweist. Dieser Code kann eingestellt werden und das Fahrzeug kann immer noch gut laufen.

Oft ist dieser Code ein Ergebnis eines anderen Problems, beispielsweise des Kraftstoffdruckreglers oder des Kraftstoffdrucksensors. Wenn neben diesem Code Symptome auftreten, sollten diese Fahrbarkeitssymptome zuerst behoben werden. Die anderen Codes sind normalerweise die Ursache des Problems und der P0194-Code ist ein Nebenprodukt dieser anderen Probleme.

Welche Reparaturen können den P0194-Code reparieren?

Die möglichen Korrekturen sind abhängig von Marke und Modell des Fahrzeugs. Nicht alle Dieseleinspritzsysteme verwenden die gleiche Technik. Hier sind einige häufige Korrekturen für den Code:

  • Ersetzen Sie den FRP
  • Beschädigte Kabel im Kabelbaum FRP reparieren
  • Den Kraftstoffdruckregler ersetzen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0194-Codes.

Es ist wichtig zu wissen, dass dieser Code nur bei Dieselmotoren verwendet wird und nicht alle Hersteller diese Systemprüfung verwenden. Der Kraftstoffsystemdruck in einem Dieselmotor ist viel höher als ein Gasmotor. Ein Gasmotor hat 15-65 psi im Durchschnitt, während ein Dieselmotor so viel wie 5500 psi hat.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0194-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Symptome von schlechtem oder schlechtem Luftschock

Symptome von schlechtem oder schlechtem Luftschock

Luftstöße sind eine Art von Federungskomponenten und -systemen, die bei vielen neueren Fahrzeugen anzutreffen sind. Sie sind in ihrer Funktion......

Nächster Artikel

Wie man eine Mississippi Fahrerlaubnis erhält

Wie man eine Mississippi Fahrerlaubnis erhält

Mississippi ist einer von vielen Staaten, die ein abgestuftes Führerscheinprogramm verwendet. Dieses Programm erfordert, dass alle neuen Fahrer unter 18......