P0188 OBD-II-Fehlercode: Kraftstofftemperatursensor "B" Schaltkreis Hoch Eingang | 2018 | Artikel

P0188 OBD-II-Fehlercode: Kraftstofftemperatursensor "B" Schaltkreis Hoch Eingang


P0188 Fehlercodedefinition

Kraftstofftemperatursensor "B" Schaltkreis High Input

Was der P0188-Code bedeutet

Der Kraftstofftemperatursensor erkennt das Vorhandensein von Verunreinigungen wie Wasser, Ethanol oder Schmutz. Es misst auch die Kraftstofftemperatur innerhalb des Kraftstofftanks, um sicherzustellen, dass die Temperatur des Kraftstoffs innerhalb des geeigneten Bereichs bleibt.

Wenn die Kraftstofftemperatur außerhalb des vorgegebenen Bereichs liegt, sendet der Kraftstofftemperatursensor ein Signal an das Leistungssteuerungsmodul (PCM), das dann den P0188-Fehlercode speichert.

Je nach Fahrzeugtyp kann die Check Engine Light sofort oder nach mehreren Fehlerzyklen angehen.

Was verursacht den P0188-Code?

Ein Ausfall der Kraftstoffpumpe ist meistens die Ursache für den P0188-Fehlercode. Andere mögliche Ursachen sind ein fehlgeschlagener Temperatursensor oder eine fehlerhafte Verkabelung des Temperatursensors, die kurzgeschlossen oder beschädigt ist. Obwohl es selten ist, ist es auch möglich, dass ein Problem mit dem Leistungssteuermodul (PCM) vorliegt.

Was sind die Symptome des P0188-Codes?

  • Manchmal wird es überhaupt keine Symptome geben
  • Überprüfen Sie, ob das Motorlicht an ist
  • Das Auto hat gezögert
  • Das Auto startet nicht
  • Auto wird stottern, wenn es beschleunigt
  • Andere Kraftstoffsystemcodes, die im Leistungssteuerungsmodul (PCM) gespeichert sind

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0188-Code?

  • Untersucht die Verkabelung und Anschlüsse auf Schäden, die eine Reparatur erforderlich machen würden

  • Verwendet einen OBD-II-Scanner, um die Fehlercodes und Standbilddaten vom Leistungssteuerungsmodul (PCM) zu erhalten

  • Löscht die Codes und führt eine Testfahrt durch, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt

  • Wenn der P0188-Fehlercode nicht sofort zurückkehrt, ist ein zeitweiliges Problem möglich. Diese sind schwierig und müssen sich möglicherweise verschlechtern, bevor Sie eine Diagnose stellen.

  • Wenn der Fehlercode P0188 sofort am Stecker des Kraftstofftemperatursensors angezeigt wird, überprüft er die Referenzspannung und die Massesignale mit einem digitalen Volt-Ohmmeter.

  • Wenn keine Spannung anliegt, verwenden sie ein digitales Voltohmmeter, um auf Durchgang und Widerstand im Referenzstromkreis zu prüfen.

  • Falls erforderlich, ersetzt er Stecker und Kabel, die freigelegt oder kurzgeschlossen sind, und testet das System erneut.

  • Wenn kein Erdungssignal vorhanden ist, werden sie ein Oszilloskop verwenden, um Durchgang und Widerstand auf den Erdungskreisen zu testen, um zu sehen, ob die Ergebnisse mit den Spezifikationen übereinstimmen, die vom Hersteller bereitgestellt werden.

  • Wenn sowohl eine Referenzspannung als auch ein Massesignal vorhanden sind, verbinden sie das Oszilloskop mit dem Signalleiter des Kraftstofftemperatursensors, um Signalmuster zu beobachten. Dies sollte den Vorgaben des Herstellers entsprechen. Sie können die Ergebnisse aus den Live-Daten interpretieren.

  • Vergleicht die Frequenz der Sensorwellenform mit der tatsächlichen Zusammensetzung des Kraftstoffs. Wenn die Frequenz hoch ist, bedeutet dies, dass auch Verunreinigungen im Kraftstoff hoch sind.

  • Vergleicht die Impulsbreite des Kraftstofftemperatursensors mit den tatsächlichen Kraftstofftemperaturdaten. Wenn der Puls schnell ist, bedeutet dies, dass die Kraftstofftemperatur hoch ist.

  • Wenn die gesammelten Daten mit den verifizierten Bedingungen übereinstimmen, kann ein Problem mit dem Power Control Module (PCM) auftreten. Probleme mit dem Powertrain-Steuermodul (PCM) treten jedoch nicht oft auf.

  • Wenn die erfassten Daten nicht mit den verifizierten Bedingungen übereinstimmen, muss der Kraftstofftemperatursensor ausgetauscht werden.

  • Testen Sie das Kraftstoffsystem, um sicherzustellen, dass die Reparatur erfolgreich ist.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0188-Codes

  • Der häufigste Fehler bei der Diagnose des P0188-Fehlercodes besteht darin, dass festgestellt wird, dass der Kraftstofftemperatursensor ersetzt werden muss, ohne zuerst die anderen Teile des Kraftstoffsystems zu prüfen.

  • Alle Drähte und Massen sollten als Ursache überprüft und ausgeschlossen werden, bevor der Sensor ersetzt wird.

Wie ernst ist der P0188-Code?

Wenn das Fahrzeug während des Auftretens des P0188-Fehlercodes keine Symptome zeigt, wird dieser Code nicht als ernst betrachtet, sondern als einer, der rechtzeitig behoben werden sollte.

Wenn jedoch die Symptome des P0188-Problemcodes Probleme mit dem Fahrverhalten verursachen, ist dieser Code schwerwiegend.

Welche Reparaturen können den P0188-Code reparieren?

  • Beschädigte, kurzgeschlossene, ausgefranste oder beschädigte Kabel des Kraftstofftemperatursensors reparieren
  • Reparatur von Schäden oder Korrosion am Anschluss des Kraftstofftemperatursensors
  • Ersetzen des Kraftstofftemperatursensors
  • Ersetzen der Kraftstoffpumpe
  • Austausch oder Neuprogrammierung des Power Control Modules (PCM) bei Bedarf

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0188-Codes

Wenn der Kraftstofftemperatursensor defekt ist, müssen Sie möglicherweise die gesamte Kraftstoffpumpe austauschen. Die Kraftstofftemperatur ist bei den meisten Fahrzeugen in die Kraftstoffpumpe eingebaut und kann nicht von selbst ersetzt werden. Das Diagnoseverfahren sollte noch vor dieser Schlussfolgerung durchgeführt werden, um eine Fehldiagnose zu vermeiden.

Flex-Fuel-Fahrzeuge werden immer beliebter. Diese Fahrzeuge können effektiv mit mehr Ethanol als ältere Fahrzeuge arbeiten. In Flex-Fuel-Fahrzeugen misst der Kraftstofftemperatursensor Ethanol separat als die anderen Verunreinigungen im Kraftstoff.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0188-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P2729 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet E Steuerkreis niedrig

P2729 OBD-II Fehlercode: Druckregelmagnet E Steuerkreis niedrig

P2729 Code Definition Der P2729-Code wird angezeigt, wenn eine Unregelmäßigkeit in einem bestimmten elektronischen Druckregelsolenoid oder......

Nächster Artikel

Wie man einen guten Sauerstoff-Sensor kauft

Wie man einen guten Sauerstoff-Sensor kauft

Sauerstoffsensoren helfen Ihrem Fahrzeug, sowohl die Kraftstoff- als auch die Zündanlage zu steuern. Dies macht es zu einer kritischen Komponente, um......