P0045 OBD-II Fehlercode: Turbo / Super Charger Boost Steuermagnetkreis / offen | 2018 | Artikel

P0045 OBD-II Fehlercode: Turbo / Super Charger Boost Steuermagnetkreis / offen


P0045 Definition des Fehlercodes

P0045 ist der Code für Turbo / Super Charger Boost Steuermagnetkreis / offen

Was der P0045 Code bedeutet

Dieser Code hat unterschiedliche Definitionen, wie vom Hersteller angegeben. Im Allgemeinen zeigt dieser Code an, dass die ECU (Motorsteuereinheit) eine abnormale Ablesung in der Turbolader- oder Superlader-Boost-Steuerschaltung erfasst hat. Dies ist in der Schaltung "A" und bezieht sich auf einen Bereich der Systemschaltung im Gegensatz zu einer bestimmten Fehlfunktion oder Komponente.

Was verursacht den P0045-Code?

Die häufigsten Ursachen für diesen Code sind:

  • Vakuum leckt im Ansaugkrümmer
  • Ein schmutziger Luftfilter
  • Ein Waste Gate ist entweder offen oder geschlossen
  • Ein defekter Ladeluftkühler
  • Lose Verbindung zwischen Abgaskrümmer und Turbolader
  • Lose Verbindung zwischen Turbolader und Ansaugrohr
  • Fehlerhafter Boost-Sensor
  • Kurzschluss oder Unterbrechung der Verdrahtung im Boost-Sensor-Schaltkreis
  • Lose, korrodierte oder abgetrennte elektrische Steckverbinder im 5-Volt-Referenzstromkreis des Ladedrucksensors
  • Turbo-Ausfall, der normalerweise durch interne Ölleckagen und Ölversorgungsprobleme verursacht wird

Was sind einige der Symptome von P0045-Code?

Wenn Probleme mit dem Turbo- oder Superlader-Boost-Steuermagnetkreis auftreten, haben Sie meistens eine niedrige oder keine Boost-Funktion, die zu einem Leistungsverlust während der Beschleunigung führen kann. Die Motorverstärkung ist Null und der Motor hat keine Verstärkung. Die Check Engine Light würde dann aufleuchten, sobald die ECU den offenen Magnetkreis erkannt hat.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0045-Code?

Der Code wird normalerweise von der Check Engine Light auf dem Armaturenbrett angezeigt. Der Mechaniker muss einen OBD-II-Scanner verwenden, um den Code zu identifizieren, dann den Code zurücksetzen und das Fahrzeug testen, um zu sehen, ob der Code zurückkehrt. Wenn es zurückkehrt, muss der Mechaniker auf Vakuumlecks, lose Verbindungen, Verdrahtungsfehler oder Turboladerfehler prüfen. Ein Ladedruckmesser entweder am Fahrzeug oder an einem Prüfgerät kann dem Mechaniker ermöglichen, den Ladedruck visuell zu überwachen, um zu sehen, ob es normal ist und im Bereich von 9-14 PSI arbeitet.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0045-Codes

Gehen Sie nicht davon aus, dass eine Komponente fehlerhaft ist, ohne das System vollständig zu inspizieren. Die Mechaniker haben berichtet, dass das Versagen, alle Ablagerungen und Hindernisse aus dem Turboladerölingssystem zu entfernen, zu wiederholtem Turboversagen führen kann. Der Austausch des Turboladers ohne gründliche Prüfung des Bypassventils oder der Funktion des Waste-Gate und der elektrischen Schaltung ist ebenfalls eine Ursache häufiger Fehldiagnose.

Wie ernst ist der P0045-Code?

Dieser Code ist sehr ernst und wird normalerweise von der Check Engine Light vorausgehen. Es sollte so schnell wie möglich diagnostiziert werden, um Schäden am Motor zu vermeiden.

Das Fahrzeug wird unregelmäßig laufen und zu Fehlzündungen, zu fettem oder magerem Kraftstoffverbrauch führen und darüber hinaus zu Über- oder Unterbeschleunigungsbedingungen führen.

Wenn die Check Engine Light beim Einschalten sofort anspringt, kann das OBD-II-System oft zurückgesetzt werden und das Fahrzeug wird normal funktionieren.

Welche Reparaturen können den P0045-Code reparieren?

Die häufigsten Reparaturen für den P0045-Code lauten wie folgt:

  1. Lassen Sie einen zertifizierten Techniker den Code mit einem Scanner überprüfen, setzen Sie die Fehlercodes zurück und führen Sie einen Straßentest durch.

  2. Wenn der P0045-Code zurückgegeben wird, folgen Sie dem unten beschriebenen Testverfahren.

Testprozedur:

  1. Untersuchen Sie das Turbo- oder Super-Ladesystem sorgfältig auf lose Verbindungen, einschließlich Schläuche und Leitungen, die Risse oder Beschädigungen aufweisen.

  2. Überprüfen Sie die Verkabelung des Ladedrucksensors und der zugehörigen Verkabelung auf lose Verbindungen, beschädigte Kabel oder einen defekten Sensor.

  3. Überprüfen Sie den Ladedruck während des Betriebs und fahren Sie für einen normalen Bereich von 9 bis 14 PSI Druck und stellen Sie sicher, dass es nicht sprunghaft ist.

  4. Überprüfen Sie den Turbolader auf beschädigte Laufschaufeln, wackelige Wellendrehung, abgenutzte Lager, Öllecks in die Turboladerseite und korrigieren Sie das Steuerventil oder den Ladedruckreglerbetrieb.

Nachdem ich viele der Tests für dieses Problem durchgeführt habe, vermute ich zuerst, dass die Verdrahtung zum Solenoid die Ursache ist. Aber der Beweis ist, den Ladedruckbereich während des Betriebs zu beobachten. Probleme mit Turboladern sind selten, mit Ausnahme bestimmter Modelle, und sind eher mit dem Steuermagneten und dem physischen Betrieb des Bypassventils oder des Ladedruckregelventils verbunden.

Wenn der tatsächliche Boost normal oder nahe ist, dann ist der Elektromagnet normalerweise der Täter, der ersetzt werden muss. Bei manchen Autos ist dies einfach ein elektrischer Schalter mit einem Ladedrucksensor, der nur verschleißt und ersetzt werden muss. Da die Art von Turbo / Kompressor-Systemen Druck und Temperaturen ständig ändert, ermüden Bauteile einfach, was oft dazu führen kann, dass das Solenoid und das Bypass-Ventil zusammen versagen.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0045-Codes

Viele Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 100.000 haben vorübergehende Sensorprobleme, die normalerweise beim Anfahren oder bei länger andauernden Stresssituationen am Antriebsstrang auftreten. Wenn die Check Engine Light leuchtet und das Fahrzeug normal funktioniert, kann das OBD-II-System mithilfe des Scanners zurückgesetzt werden, und das Problem tritt möglicherweise nicht mehr auf. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Fehler zu überprüfen und ihn vor jeder Reparatur zurückzusetzen.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0045-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

4 Wesentliche Dinge, die Sie über den Schalldämpfer Ihres Autos wissen sollten

4 Wesentliche Dinge, die Sie über den Schalldämpfer Ihres Autos wissen sollten

Der Schalldämpfer an einem Fahrzeug wurde entwickelt, um die Lautstärke zu reduzieren, die von der Abgasanlage Ihres Autos kommt. Der Schalldämpfer......

Nächster Artikel

Wie lange hält der O-Ring einer Ölpumpe?

Wie lange hält der O-Ring einer Ölpumpe?

Die Anstrengung, ein Auto in Form zu halten, ist es wert. Sich die Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Komponenten Ihres Motors......