OBD-II-Fehlercode P0688: ECM / PCM-Stromrelais-Erkennungsstromkreis / offen | 2018 | Artikel

OBD-II-Fehlercode P0688: ECM / PCM-Stromrelais-Erkennungsstromkreis / offen


P0688 Code Definition

Der P0688-Code ist ein generischer Antriebsstrangcode, der sich auf Ausgabeschaltungsprobleme bezieht, einschließlich interner Computerfehler. In diesem Fall hat das Motorsteuergerät (ECM), auch bekannt als Antriebsstrangsteuergerät (PCM), dem Leistungsrelais-Erkennungsschaltkreis zu viel Leistung signalisiert, der das: ECM / PCM versorgt.

Was der P0688-Code bedeutet

Ein Code P0688 wird gespeichert, wenn der Relaissteuerkreis, der das ECM mit Strom versorgt, eine hohe oder abnormale Spannungsmessung sendet.

Fahrzeuge, die ein PCM / EC-Relais verwenden, um das ECM mit Strom- und Massesignalen zu versorgen, sind die einzigen Fahrzeuge, in denen dieser Code gespeichert wird.

Eine PCM / ECM-Relaisversorgungsbatteriespannung und / oder Massesignale werden an das ECM gesendet, das eine Batteriespannung und ein Massesignal sowie den Zündschalter benötigt, um für den Betrieb in der "Ein" -Position zu sein. Das Ausgangssignal versorgt das ECM auch mit Fahrzeugdaten. Wenn das ECM ein Signal außerhalb der aktuellen Herstellerparameter sendet, kann ein Code P0688 gespeichert werden.

Was verursacht den P0688-Code?

Mehrere Probleme können einen P0688-Code verursachen, einschließlich:

  • Beschädigtes oder defektes ECM-Relais
  • Beschädigte, defekte, korrodierte oder lose elektrische Leitungen oder zugehörige Anschlüsse
  • Beschädigtes oder defektes ECM / PCM

Was sind die Symptome des P0688-Codes?

Symptome eines P0688-Codes können sein:

  • Prüfen, ob Motor oder Warnleuchte aufleuchten
  • Das Kontrolllampenlicht leuchtet möglicherweise nicht auf, obwohl Codes gespeichert sind, die es beleuchten würden
  • Es kann keine anderen Symptome als einen gespeicherten Code geben
  • Das Fahrzeug startet möglicherweise nicht

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0688-Code?

Ein Mechaniker kann mehrere Methoden verwenden, um einen P0688-Fehlercode zu diagnostizieren, einschließlich:

  • Verwenden Sie einen OBD-II-Scanner, um nach einem gespeicherten P0688-Fehlercode zu suchen
  • Auf lose oder korrodierte Batteriekabel und Kabelenden prüfen
  • Überprüfen Sie, ob der Akku vollständig geladen ist
  • Führen Sie den Batterielasttest durch
  • Führen Sie einen Batteriestart- / Ladesystemtest durch
  • Auf beschädigte Sicherungen prüfen
  • Sicherungen des Testsystems prüfen
  • Überprüfen Sie die Verkabelung und die zugehörigen elektrischen Anschlüsse visuell auf Anzeichen von Beschädigung oder Korrosion
  • Trennen Sie den ECM / PCM-Relaisstecker
  • Testbezogene Schaltungen für Spannungs- und Massesignale

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0688-Codes

Da der Austausch des ECM / PCM eines Fahrzeugs eine Neuprogrammierung erfordert, wird empfohlen, alle anderen möglichen Symptome und Probleme, die einen gespeicherten P0688-Code verursachen könnten, zu testen und zu reparieren.

Wie ernst ist der P0688-Code?

Da der sichere Fahrbetrieb eines Fahrzeugs höchstwahrscheinlich durch Fehler beeinträchtigt wird, die einen P0688-Code speichern, wird dieser Code als potenziell schwerwiegender Code angesehen. Wenn dieser Code erscheint, wird empfohlen, das Fahrzeug sofort zur Reparatur und Diagnose zu Ihrem örtlichen Kundendienst oder Mechaniker zu bringen.

Welche Reparaturen können den P0688-Code beheben?

Mehrere Reparaturen können einen P0688-Fehlercode beheben und Folgendes beinhalten:

  • Reparieren Sie lose oder beschädigte Batteriekabel
  • Laden Sie den Akku vollständig auf
  • Ersetzen Sie die Batterie bei Bedarf
  • Ersetzen Sie beschädigte oder durchgebrannte Sicherungen
  • Reparieren oder ersetzen Sie beschädigte oder korrodierte elektrische Kabel und zugehörige Stecker
  • Lose oder kurzgeschlossene Verbindungen reparieren
  • Beschädigtes oder defektes ECM / PCM-Relais ersetzen
  • Ersetzen Sie beschädigte oder defekte ECM
  • Löschen Sie alle Codes, testen Sie das Fahrzeug und scannen Sie erneut, um zu sehen, ob Codes wieder erscheinen

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0688-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

So tauschen Sie einen Gierratensensor aus

So tauschen Sie einen Gierratensensor aus

Drehratensensoren sind so ausgelegt, dass sie das Fahrzeug innerhalb bestimmter Sicherheitsparameter halten, indem sie bei den meisten modernen......

Nächster Artikel

Wie man ein elektronisches Bremssteuerungsmodul (EBCM) ersetzt

Wie man ein elektronisches Bremssteuerungsmodul (EBCM) ersetzt

Sicherheit ist heutzutage wohl das wichtigste Verbraucherattribut im Neuwagenverkauf. Einer der wichtigsten technologischen Fortschritte der letzten 20......