Ist es sicher, mit einem Kühlerleck zu fahren? | 2018 | Artikel

Ist es sicher, mit einem Kühlerleck zu fahren?


Der Kühler hilft, den Motor kühl zu halten. Wenn Ihr Kühler undicht ist, geht Kühlmittel verloren und der Motor kann sich überhitzen. Das Kühlmittel entzieht dem Motor Wärme, indem es die Wärme durch eine Reihe von Spulen überträgt. Die abgekühlte Luft strömt zurück in den Motor, um eine Überhitzung zu vermeiden. Sie sollten das Fahrzeug nicht überall hinfahren und sollten einen mobilen Mechaniker, wie einen von Vermin-Club, inspizieren und möglicherweise Ihren Kühler ersetzen, da das Auto anfällig für Überhitzung ist.

Wenn Sie glauben, dass Sie einen undichten Heizkörper haben, sind hier einige Dinge zu beachten:

  • Das Kühlmittel neigt dazu, grün, pink oder orange zu sein. Wenn Sie irgendwelche Flüssigkeiten auf dem Garagenboden unter Ihrem Fahrzeug sehen, besteht möglicherweise ein Kühlerleck. Darüber hinaus begleitet ein süßer Geruch das Kühlmittel. Wenn Sie diese beiden Dinge bemerken, wenden Sie sich so bald wie möglich an einen Mechaniker, um Ihr Fahrzeug auf ein Kühlmittel- / Kühlerleck zu untersuchen.

  • Wenn der Kühlmittelstand wegen eines Kühlerlecks zu stark absinkt, wird ein zu niedriges Kühlmittellicht aufleuchten. Wenn Sie eine steigende Temperaturanzeige haben, kann dies neben dem niedrigen Kühlwasser auch ein Kühlerleck bedeuten. Diese beiden Zeichen zusammen können bedeuten, dass Ihr Fahrzeug sehr bald überhitzt.

  • Wenn Ihr Fahrzeug ständig überhitzt, ist dies ein weiteres Anzeichen dafür, dass Ihr Fahrzeug ein Kühlerleck haben könnte. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Fahrzeug überhitzt ist, schalten Sie das Heizgerät so hoch wie möglich ein, um die Last vom Motor zu entfernen. Wenn Ihre Temperaturanzeige nicht nach unten geht, ziehen Sie sie sofort zur Straßenseite. Öffnen Sie die Motorhaube des Fahrzeugs, aber öffnen Sie nicht den Kühlerdeckel, da dies extrem gefährlich ist. Wenn Sie den Kühlerverschluss öffnen, kann heiße Flüssigkeit in Ihr Gesicht spritzen, was zu tödlichen Verbrennungen führen kann. Wenden Sie sich sofort an einen Mechaniker, um das Überhitzungsproblem Ihres Autos untersuchen zu lassen.

  • Kühlerlecks können von einem professionellen Mechaniker repariert werden. Abhängig von der Schwere des Lecks kann der Bereich abgedichtet werden oder der gesamte Kühler muss ausgetauscht werden. Fahren Sie nicht weit mit einem Kühlerleck, da dies zu weiteren Schäden an Ihrem Motor führen kann, die eine umfangreichere Reparatur bedeuten können.

Das Fahren mit einem Kühlerleck ist gefährlich, da es sehr wahrscheinlich zu Überhitzung des Motors kommt. Wenn Sie die Straße hinunterfahren und feststellen, dass Ihr Motor überhitzt, ziehen Sie sofort um und lassen Sie das Fahrzeug abkühlen. Ein Kühlerleck kann ein sehr ernstes Problem sein, und Sie sollten sich so schnell wie möglich von einem zertifizierten Mechaniker darum kümmern lassen.

Vorheriger Artikel

Wie man ein Auto mietet, wenn Sie keine Kreditkarte haben

Wie man ein Auto mietet, wenn Sie keine Kreditkarte haben

Irgendwann müssen Sie vielleicht ein Auto mieten. Es könnte verschiedene Gründe haben, darunter: Ihr Auto ist in Reparatur. Du hast kein eigenes Auto.......

Nächster Artikel

Wie man ein Auto in Massachusetts registriert

Wie man ein Auto in Massachusetts registriert

Wenn Sie einen Umzug in den großen Bundesstaat Massachusetts planen, dann müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Ihre Basen abgedeckt haben. Zu den......