Ist es sicher, mit einem Nagel in meinem Reifen zu fahren? | 2018 | Artikel

Ist es sicher, mit einem Nagel in meinem Reifen zu fahren?


Der Reifen ist ein kreisförmiges Stück Gummi, das das Rad abdeckt und es dem Fahrzeug ermöglicht, zu fahren und die Leistung des Fahrzeugs zu verbessern. Der Reifen bietet auch Traktion und absorbiert Stöße, während Sie die Straße hinunter fahren. Die am häufigsten verwendeten Materialien, aus denen Reifen hergestellt werden, sind: Naturkautschuk, synthetischer Kautschuk, Gewebe und Draht. Im Laufe der Zeit nehmen Reifen Steine, Nägel, Schrauben und andere Dinge auf, die möglicherweise Probleme und Löcher verursachen können. Wenn Sie einen Nagel in Ihrem Reifen haben, ist es Zeit, Ihr Fahrzeug professionell zu betrachten. Es kann sicher sein, eine kurze Strecke zu fahren, aber nicht viel mehr.

Folgendes sollten Sie wissen, wenn Sie einen Nagel in Ihrem Reifen haben:

  • Wenn Sie einen Nagel in Ihrem Reifen bemerken, sollten Sie ihn nicht anfassen. Wenn der Nagel tief genug ist, kann er das Loch verstopfen, so dass keine Luft aus dem Reifen austritt. Sobald Sie den Nagel bemerken, wenden Sie sich an einen Reifenhändler, damit Sie Ihren Reifen reparieren lassen können. Wenn Sie Ihren Reifen nicht bald reparieren lassen, könnte der Reifen platzen und ein noch größeres Problem verursachen. Ein Ausbruch verursacht eine gefährliche Situation, da Sie möglicherweise die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verlieren können.

  • Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sind, zum Reifenlager zu kommen, wissen Sie, dass je länger Sie mit einem Nagel in Ihrem Reifen fahren, desto schlimmer kann es werden. Eine kurze Strecke zum Reifengeschäft ist in Ordnung, aber zur Arbeit ist es nicht.

  • Wenn das Loch klein genug ist, kann das Geschäft das Loch reparieren, anstatt den gesamten Reifen ersetzen zu müssen. Reifen verstopfen ist viel einfacher als das Ersetzen des gesamten Reifens. Wenn Sie jedoch zu lange auf Ihrem Reifen gefahren sind, könnte der Nagel im Laufe der Zeit mehr Schaden verursacht haben, so dass der Reifen nicht verstopft werden konnte. Stattdessen müssen sie möglicherweise den gesamten Reifen austauschen, der umfangreicher ist.

Sobald Sie einen Nagel in Ihrem Reifen bemerken, wenden Sie sich an einen Reifenhändler, um Ihren Reifen inspizieren zu lassen. Das Fahren mit einem Loch in Ihrem Reifen ist potentiell gefährlich und könnte einen Reifenplatzer verursachen. Wenn Sie zu lange mit dem Nagel fahren, kann der Reifen beschädigt werden, so dass Sie den gesamten Reifen austauschen müssen, anstatt ein kleines Stück zu verstopfen.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Kältemitteldrucksensor ersetzt

Wie man einen Kältemitteldrucksensor ersetzt

Der Kältemitteldrucksensor oder -schalter soll die Klimaanlage vor einem falschen Kältemitteldruck schützen. Es gibt Niederdruck-Abschalt-Sensoren und......

Nächster Artikel

Der Reiseführer für das Fahren in Israel

Der Reiseführer für das Fahren in Israel

Israel ist ein faszinierendes Land mit einer sehr tiefen Geschichte. Urlauber finden eine Reihe von Websites, die sie in der Gegend besuchen möchten. Sie......