Wie man einen Auto-Titel in Texas überträgt | 2018 | Artikel

Wie man einen Auto-Titel in Texas überträgt


Jedes Mal, wenn ein Wechsel des Fahrzeugbesitzes in Texas stattfindet, muss der Titel vom Namen des vorherigen Besitzers auf den des derzeitigen Besitzers übertragen werden. Dies gilt für den Kauf- und Verkaufsprozess, aber auch, um ein Auto als Geschenk zu schenken, es an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden oder ein Auto von einem Familienmitglied zu erben. Es gibt ein paar Dinge, die alle Parteien tun müssen, um einen Autotitel in Texas zu übertragen.

Wenn Sie kaufen

Autokäufer, die mit einem Händler zusammenarbeiten, müssen keine zusätzlichen Schritte unternehmen. Das Autohaus übernimmt den gesamten Prozess. Abgesehen davon ist der Kauf von einem privaten Verkäufer anders, und die Käufer müssen Folgendes tun:

  • Beachten Sie, dass der Bundesstaat Texas empfiehlt, dass Käufer und Verkäufer zusammen im DMV erscheinen, obwohl dies keine Voraussetzung ist.

  • Stellen Sie sicher, dass der Verkäufer die Felder auf der Rückseite des Titels ausgefüllt und unterschrieben hat.

  • Schließe die Bewerbung für Texas Title ab.

  • Holen Sie sich eine Versicherung für das Auto und können Sie einen Versicherungsnachweis vorlegen.

  • Erhalten Sie eine Pfandfreigabe vom Verkäufer.

  • Wenn Sie für eine andere Person kaufen, benötigen Sie eine Vollmacht.

  • Holen Sie eine Kopie des letzten Fahrzeugprüfberichtes vom Verkäufer.

  • Bringen Sie alle diese Informationen zusammen mit der Ablösesumme (entweder $ 28 oder $ 33) zum DMV. Wenn Sie eine neue Inspektion benötigen, wird es $ 7 bis $ 40 kosten. Es werden auch Bezirks- und Ortsgebühren mit einer maximalen Gebühr von $ 20 erhoben.

Häufige Fehler

  • Keine Pfandfreigabe bekommen

Wenn du verkaufst

Für private Verkäufer sind weniger Schritte erforderlich. Der Staat empfiehlt jedoch, dass Sie den Käufer bei der DMV-Geschäftsstelle begleiten, um die Übertragung abzuschließen. Sie müssen auch:

  • Füllen Sie die Felder auf dem Titel aus und unterschreiben Sie sie dem Käufer.

  • Überprüfen Sie, ob die auf dem Titel aufgezeichneten Kilometer korrekt sind.

  • Unterschreibe den Antrag auf Texas Certificate of Title zusammen mit dem Käufer. Stellen Sie sicher, dass das Formular den Preis des Autos enthält.

  • Geben Sie dem Käufer gegebenenfalls ein Pfandrecht.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie den DMV über den Verkauf informieren. Dies kann über die DMV-Website geschehen.

Häufige Fehler

  • Nicht den Verkaufszustand mitteilen

Geschenke und Erbschaften

Der Prozess des Spendens eines Autos (oder Spendens) ist der gleiche wie oben beschrieben. Es werden die gleichen Formulare und Überweisungsgebühren benötigt. Anstelle der normalen Steuern muss der Empfänger jedoch eine Schenkungssteuer von 10 US-Dollar zahlen. Sie müssen auch die eidesstattliche Erklärung über die Übertragung von Kraftfahrzeugen ausfüllen.

Der Prozess der Erben eines Fahrzeugs ist ein wenig komplizierter. Wenn es ein Testament gibt, ist das Fahrzeug Teil des Nachlassverfahrens und wird ausgezahlt, wenn der Vollstrecker es für angemessen hält. Wenn kein Testament vorliegt, kann der überlebende Ehegatte (oder ein anderer anspruchsberechtigter Erbe) die eidesstattliche Erklärung des Erbens für ein Kraftfahrzeug ausfüllen.

Weitere Informationen zum Übertragen eines Autotitels in Texas finden Sie auf der DMV-Website des Staates.

Vorheriger Artikel

Wie viel Zeit müssen Sie in jedem Staat einen Autounfall melden?

Wie viel Zeit müssen Sie in jedem Staat einen Autounfall melden?

Autounfälle können aus mehreren Gründen ein Ärger sein. Der potentielle Schaden für den Fahrer und die Passagiere jedes Fahrzeugs ist offensichtlich die......

Nächster Artikel

Ein Käufer Leitfaden für die 2011 Lincoln Town Car

Ein Käufer Leitfaden für die 2011 Lincoln Town Car

2011 war das letzte Jahr für Lincolns alternden Town Car. Es bot immens viel Platz in der Front und im Heck sowie den ikonischen Stil, für den die Linie......