Wie man einen Klimaanlagenriemen ersetzt | 2018 | Artikel

Wie man einen Klimaanlagenriemen ersetzt


Wenn Sie nicht ein neumodisches Hybrid- oder Elektroauto fahren, wird der AC-Kompressor in Ihrem Fahrzeug von einem Riemen angetrieben. Der Riemen ist an den Motor-Kurbelwellen-Ausgleicher angeschnallt, der sich mit dem Motor dreht. Ältere Fahrzeuge verwenden Keilriemen, die typischerweise nur den AC-Kompressor antreiben. Moderne Fahrzeuge verwenden Serpentinriemen, um das gesamte Motorzubehör, einschließlich des Antriebsriemens, anzutreiben.

Im Laufe der Zeit reißen Riemen und verschlechtern sich. Wenn Sie den Riemen bei den ersten Anzeichen des Verschleißes austauschen, wird er nicht brechen und Sie bleiben ohne Wechselstrom.

Teil 1 von 3: Bestimme, welche Art von Gürtel du hast

Benötigte Materialien

  • Jack
  • Jack steht auf

Schritt 1: Suchen Sie den AC-Riemen. Der AC-Riemen wird über den AC-Kompressor geführt, der sich vorne im Motorraum befindet.

Möglicherweise müssen Sie das Fahrzeug mit einem Wagenheber anheben und es mit Wagenhebern für den Zugang abstützen.

Schritt 2: Bestimmen Sie, welche Art von Gürtel Sie haben. Bestimmen Sie, welche Art von Gürtel Sie haben.

Keilriemen sind dünn mit einer einzigen Rippe. Serpentine Gürtel werden multi-gerippt und viel dicker sein.

Teil 2 von 3: Entfernen und ersetzen Sie den Serpentinriemen

Benötigte Materialien

  • Schutzhandschuhe
  • Reparaturanleitungen
  • Schutzbrille

  • Spitze: Sie können oft kostenlose Reparaturanleitungen für Ihr Auto bekommen.

Schritt 1: Suchen Sie den Keilriemenspanner. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Spanner zu finden, konsultieren Sie das Riemenführungsdiagramm.

Dies kann normalerweise auf einem Aufkleber irgendwo im Motorraum oder in der Fahrzeug-Reparaturanleitung gefunden werden.

Schritt 2: Drehen Sie den Spanner. Verwenden Sie eine Buchse oder einen Schraubenschlüssel, um den automatischen Spanner vom Riemen weg zu schieben.

Ob dies im oder gegen den Uhrzeigersinn geschieht, hängt von der Fahrzeug- und Gurtführung ab.

  • Hinweis: Einige Spanner haben ein quadratisches Loch, um ein Ratschenende anstelle eines Schraubenkopfes für eine Buchse oder einen Schraubenschlüssel einzusetzen.

Schritt 3: Entfernen Sie den Riemen von den Riemenscheiben. Während Sie den Spanner vom Riemen weg halten, schieben Sie den Riemen von den Riemenscheiben.

Schritt 4: Legen Sie den Riemen auf die Riemenscheiben. Legen Sie den Riemen auf die Riemenscheiben.

Befolgen Sie das Riemenführungsdiagramm, um sicherzustellen, dass der Riemen korrekt verlegt ist.

Schritt 5: Installieren Sie den neuen Riemen. Drücken oder ziehen Sie den Spanner in eine Position, in der der Riemen auf die Riemenscheiben montiert werden kann.

Sobald der Riemen an seinem Platz ist, können Sie den Spanner loslassen und Ihr Werkzeug entfernen.

Teil 3 von 3: Entfernen und ersetzen Sie den Keilriemen

Schritt 1: Lokalisieren und lockern Sie den Kompressordrehpunkt. Der Kompressor bei älteren Fahrzeugen wird im Allgemeinen eine Schwenkhalterung haben.

Lösen und / oder entfernen Sie die Drehbolzen. Drücken Sie dann den Kompressor vom Riemen weg.

  • Hinweis: Einige Kompressoren verwenden einen Leerlaufradspanner. In diesem Fall lösen Sie die Kontermutter an der Leitradschraube, anstatt die Schrauben zu lösen. Drehen Sie dann den Einsteller, bis der Riemen locker genug ist, um ihn zu entfernen.

Schritt 2: Entfernen Sie den Gürtel. Entfernen Sie den Riemen, indem Sie ihn von den Riemenscheiben abziehen.

Schritt 3: Installieren Sie den neuen Riemen. Installieren Sie den neuen Riemen, indem Sie ihn korrekt in den Rillen der Riemenscheibe positionieren.

Schritt 4: Stellen Sie den Riemen ein. Drücken Sie den Kompressor zurück in seine ursprüngliche Position, so dass die Drehbolzen und Löcher ausgerichtet sind.

Setzen Sie genügend Druck auf den Kompressor, so dass der Riemen eng anliegt, aber nicht zu eng ist. Um dies zu erreichen, müssen Sie möglicherweise einen Hebel verwenden, um den Kompressor zu spannen und ihn festzuhalten, während Sie die Drehbolzen festziehen.

  • Hinweis: Wenn Ihr Kompressor einen Spannradspanner verwendet, ziehen Sie den Riemen mit der Einstellschraube an, bis er fest sitzt, und ziehen Sie dann die Sicherungsmutter fest.

Schritt 5: Überprüfen Sie die Riemenspannung. Sobald der neue Riemen installiert ist, sollten Sie die Riemenspannung überprüfen.

Um dies zu tun, drücken Sie auf die längste Länge des Riemens - es sollte ungefähr ½ "Durchbiegung sein. Ist dies nicht der Fall, lockern Sie den Riemen und justieren Sie ihn wie im vorherigen Schritt beschrieben.

Das ist es! Jetzt müssen Sie sich nicht mehr sorgen, dass Sie an einem heißen Tag aufgrund eines defekten Riemens Ihre Klimaanlage verlieren. Sie können den AC hochdrehen und genießen. Wenn Sie nach dem Lesen den Gürtel ersetzen möchten, sollten Sie das Team von Vermin-Club ersetzen lassen.

Vorheriger Artikel

Der Leitfaden für legale Auto Modifikationen in Utah

Der Leitfaden für legale Auto Modifikationen in Utah

Ob Sie leben oder planen, nach Utah umzuziehen, und Sie ein modifiziertes Fahrzeug haben, müssen Sie sicherstellen, dass es den Gesetzen im ganzen Staat......

Nächster Artikel

P3429 OBD-11 Fehlercode: Zylinder Auslassventil Steuerkreis / offen

P3429 OBD-11 Fehlercode: Zylinder Auslassventil Steuerkreis / offen

Was der P3429-Code bedeutet Dieser Code zeigt an, dass ein Problem mit dem Auslassventil bei Zylinder Nummer 4 vorliegt. Das Steuermodul Ihres Fahrzeugs......