Wie Smog Technician in Louisiana zertifiziert werden | 2018 | Artikel

Wie Smog Technician in Louisiana zertifiziert werden


Wenn Sie versuchen, einen Job für einen Kfz-Techniker zu finden, der genau zu Ihnen passt, haben Sie möglicherweise keine Prüfung und Reparatur von Emissionen in Betracht gezogen. Emissionstests sind in den meisten Staaten ein großes Geschäft und können ein guter Weg sein, um Ihre Fähigkeiten zu erweitern und sich in Ihrer Automechaniker-Karriere marktfähiger zu machen. Jeder Staat hat andere Anforderungen an Smog-Inspektoren und Reparaturtechniker. Daher müssen Sie die verschiedenen Kriterien erforschen, die Sie erfüllen müssen, um in diesen Bereichen arbeiten zu können.

Im Bundesstaat Louisiana sind Emissionsprüfungen nur in der Bont Rouge Ozon-Nonattainment-Zone mit fünf Gemeinden erforderlich. Dieser Bereich umfasst Ascension, East Baton Rouge, Iberville, Livingston und West Baton Rouge. Die beste Wahl für eine Anstellung als Inspektor ist die Beantragung einer [186 Motorfahrzeuginspektion] (// www.deq.louisiana.gov/portal/Portals/0/AirQualityAssessment/website%20station%20update%20Aug%2015. In diesen Gebieten gibt es mehr als 2000 MVI-Stationen, wobei die Stationen in Nicht-Emissions-Testbereichen Sicherheits- und Ausrüstungsinspektionen durchführen.

Wie man ein Emissionsinspektor in Louisiana wird

Sobald Ihre Bewerbung als Inspektor an einer MVI-Station angenommen wurde, werden Sie zu einer der drei staatlich anerkannten Schulen geschickt:

  • LA Technische Hochschule West Baton Rouge
  • LA Technisches College Winnfield
  • LA Technische Hochschule Thibodaux

Sie müssen auch einen gültigen Führerschein und funktionale Sprache, Computer, Mathematik, Kommunikation und Kundendienst Fähigkeiten besitzen, um als Louisiana State Emission Inspector erfolgreich zu sein.

Denken Sie auch daran, dass Sie, da sich viele MVI-Stationen in anderen Geschäftsbereichen befinden, z. B. in Reifen- oder Ölwechselgeschäften, von anderen Aufgaben außerhalb der Fahrzeuginspektionen zu erwarten sind.

In vielen Staaten, einschließlich LA, ist der Emissionsinspektor ein Einstiegsjob. Wenn Sie bereits einen Automotive-Technologie-Abschluss besitzen, sollten Sie stattdessen die Reparatur am Ende der Dinge in Betracht ziehen. Wenn Sie jedoch an der Automechaniker-Schule interessiert sind und etwas Erfahrung in diesem Bereich sammeln möchten, könnte ein Inspektor-Job eine gute Ergänzung sein - vor allem, weil es oft als Teilzeitjob gemacht werden kann.

Wie man ein Emissionsreparaturtechniker wird

Um sich möglichst marktfähig zu machen, um Reparaturbedingungen zu reparieren, die dazu führen, dass Fahrzeuge Smog-Checks nicht bestehen, sollten Sie ASE-Zertifizierungen in Bereichen wie Reparaturen der A-Serie, L1 und X1 vornehmen.

Darüber hinaus gibt es in Louisiana Auto-Techniker-Schulen, die Programme anbieten, die sich auf Emissionsprobleme konzentrieren, wie zum Beispiel das 60-Credit-Diplom, das vom Northwest Louisiana Technical College angeboten wird. Fachkenntnisse zusätzlich zu relevanten ASE-Zertifizierungen können Ihre Fähigkeiten verbessern, den richtigen Automotive-Tech-Job in einer Abgasreparaturanlage zu bekommen.

Wenn Sie bereits ein zertifizierter Mechaniker sind und an einer Zusammenarbeit mit Vermin-Club interessiert sind, reichen Sie eine Online-Bewerbung ein, um die Möglichkeit zu erhalten, ein mobiler Mechaniker zu werden.

Vorheriger Artikel

Wie installiert man Undercar LED Beleuchtung

Wie installiert man Undercar LED Beleuchtung

Undercar Beleuchtung kann jedes Auto cool aussehen lassen. Es fügt Ihrem Fahrzeug ein futuristisches Gefühl hinzu und lässt es wie etwas aus einem......

Nächster Artikel

B1310 OBD-II-Fehlercode: Power-Tür-Entsperrungs-Schaltkreisfehler

B1310 OBD-II-Fehlercode: Power-Tür-Entsperrungs-Schaltkreisfehler

B1310 Code Definition Der B1310-Fehlercode weist auf eine Fehlfunktion bei der Stromfreischaltung der Tür hin. Was der B1310 Code bedeutet Der B1310-Code......