Wie man gute Qualitätsbremsscheiben kauft | 2018 | Artikel

Wie man gute Qualitätsbremsscheiben kauft


Auch als Bremsscheiben bezeichnet, sind Rotoren die Komponente Ihres Bremssystems, die zwischen den Bremssätteln / Bremsklötzen eingeklemmt werden, um das Drehen der Räder zu stoppen. Denken Sie an einen großen Metalldonut, der zwischen Ihrem Daumen und Zeigefinger zerquetscht wird. Rotoren nehmen viel Missbrauch auf, daher müssen Sie sie ersetzen, wenn sie Abnutzungserscheinungen aufweisen.

Wie erkennen Sie, wenn Bremsscheiben ausgetauscht werden müssen? Bei mittleren bis hohen Bremsgeschwindigkeiten treten typischerweise Vibrationen auf - Vibrationen bei niedrigeren Geschwindigkeiten bedeuten, dass der Schaden weiter fortgeschritten ist, während Vibrationen nur dann auftreten, wenn Hochgeschwindigkeitsbremsen auf weniger schwere Verwerfungen hindeuten.

Es gibt drei Haupttypen von Bremsscheiben:

  • Konventionell: Diese sind normalerweise festes Eisen und sind für die meisten normalen, täglichen Verbraucheranwendungen passend.

  • Gebohrt: Diese Rotoren haben durchbohrte Löcher, um die Wärme zu verteilen. Diese sind am besten für Abschlepp- sowie für leistungsbezogene Anwendungen geeignet. Gebohrte Scheiben sind jedoch nicht ideal für den Offroad-Einsatz, da Schlamm die Löcher verstopfen kann.

  • Geschlitzt: Diese Bremsscheiben haben Rillen - oder Kanäle -, die eine gewisse Wärmeableitung ermöglichen und dazu dienen, die Bremsbeläge sauberer zu halten. Die Rillen gehen nicht durch das ganze Metall. Schlitzrotoren sind normalerweise für die gleichen Zwecke gut geeignet wie gebohrt.

Wenn Sie bereit sind, in einige neue Bremsscheiben zu investieren, behalten Sie einige Dinge im Hinterkopf, um sicherzustellen, dass Sie die beste Qualität für Ihr Geld bekommen:

  • Gehen Sie mit einem vertrauenswürdigen Namen: Bremsen sind ein Bereich Ihres Autos, in dem Sie keine großen Schnäppchen für Teile suchen sollten.

  • Kaufen Sie Kohlenstoff-Keramik-Verbundstoff (Wenn Sie es sich leisten können): Je höher der Kohlenstoffgehalt, desto länger hält das Teil und desto besser die Leistung.

  • Achten Sie genau auf die Garantie: Die Garantie des Bremsrotors ist in der Regel sehr begrenzt und äußerst spezifisch. Sie erlauben nur den Ersatz unter bestimmten Bedingungen, normalerweise Defekte. Einige High-End-Performance-Bremse Unternehmen bieten eine lebenslange Garantie, so dass Sie sich für ein Gleichgewicht zwischen Preis und Garantie entscheiden müssen.

Vermin-Club liefert unseren zertifizierten mobilen Technikern hochwertige Bremsscheiben. Wir können auch einen Bremsrotor installieren, den Sie gekauft haben. Klicken Sie hier, um ein Angebot und weitere Informationen zum Austausch des Bremsrotors zu erhalten.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den 2012 Mazda 2

Ein Einkaufsführer für den 2012 Mazda 2

Für diejenigen von Ihnen, die wirklich nur ein Auto wegen des Transportes wollen - und nicht schleppen oder für einen Job, wo Sie Werkzeuge......

Nächster Artikel

Die verschiedenen Arten von Ölfiltern verstehen

Die verschiedenen Arten von Ölfiltern verstehen

Das Motoröl, das Sie zusammen mit den Additiven in Ihren Motor einfüllen, absorbieren und halten organische und anorganische Verunreinigungen. Organische......