Wie man ein zugelassener mobiler Fahrzeug-Inspektor (staatlich geprüfter Autoinspektor) in Massachusetts wird | 2018 | Artikel

Wie man ein zugelassener mobiler Fahrzeug-Inspektor (staatlich geprüfter Autoinspektor) in Massachusetts wird


In den meisten Staaten müssen Fahrzeugbesitzer ihr Fahrzeug inspizieren lassen, bevor sie ein Fahrzeug legal registrieren können. Inspektionsbescheinigungen werden vom Staat verliehen und bieten denjenigen, die einen Job als Kfz-Techniker suchen, eine hervorragende Möglichkeit, ihren Lebenslauf zu erstellen.

Der Bundesstaat Massachusetts verlangt, dass alle Fahrzeuge jährlich auf ihre Sicherheit überprüft werden. Der Staat verlangt neben einer Standard-Fahrzeugprüfung auch zwei Arten von Emissionsprüfungen für bestimmte Fahrzeuge:

  • Ein On-Board-Diagnose- oder OBD-Emissionstest. Dieser Test ist für alle Fahrzeuge erforderlich, die neuer als das Jahr 2002 sind. Für Dieselfahrzeuge mit einem GVWR von mehr als 8.500 Pfund wird der Emissionstest für jedes Fahrzeug im Jahr 2007 durchgeführt. Für Nicht-Diesel-Fahrzeuge mit einem GVWR über 8.500 wird der Emissionstest an Modellen durchgeführt, die neuer als das Jahr 2008 sind.

  • Ein Opazitätsemissionstest, der an Dieselfahrzeugen durchgeführt wird, die keine OBD-Systeme haben.

Massachusetts Fahrzeug Inspektor Qualifikationen

Um Nutzfahrzeuge im US-Bundesstaat Massachusetts zu besichtigen, benötigt ein Kfz-Servicetechniker diese beiden Qualifikationen:

  • Der Techniker muss eine spezifische Ausbildung durch den Staat abgeschlossen haben.

  • Der Techniker muss eine Inspektionsgenehmigung vom Kraftfahrzeugregister (RMV) besitzen.

Mit diesen beiden Qualifikationen ist ein Fahrzeuginspektor von Massachusetts für die Inspektion von nicht-kommerziellen Fahrzeugen, Nutzfahrzeugen oder Motorrädern zugelassen. Diese Qualifikationen lizenzieren einen Mechaniker, der sowohl die Sicherheitsinspektionen als auch die verschiedenen vom Staat geforderten Emissionsprüfungen durchführt. Gewerbliche Inspektionen enthalten auch Vorschriften der Federal Motorcarrier Safety Administration, und die Ausbildung des Staates Massachusetts adressiert diese Informationen.

Inspektorlizenzen sind in Massachusetts für ein Jahr gültig.

Erstausbildung des zertifizierten Fahrzeuginspektors

Die vom Staat zur Verfügung gestellten ersten Inspektorenschulungen sind an folgenden Orten verfügbar:

  • Medford
  • Pocasset (Bourne)
  • Braintree
  • Shrewsbury
  • West Springfield

Alle Trainingsprogramme erfordern eine Präsenzschulung, eine schriftliche Prüfung und ein praktisches Arbeitsplatzelement für praktische Demonstrationen von Inspektionsverfahren. Um die Ausbildung zu bestehen und den Inspektorschein zu erhalten, muss ein Schüler mindestens 80% der schriftlichen Prüfung erhalten und vom Ausbilder eine "bestandene" Bewertung erhalten.

Nach Abschluss der Inspektorschulung und Zahlung der erforderlichen Gebühren stellt der RMV den Inspektionsführerschein per Post aus.

Re-Zertifizierung des mobilen Fahrzeuginspektors in Massachusetts

Während die Inspektionslizenz für ein Jahr gültig ist, gilt die Ausbildungsbescheinigung für zwei Jahre. Wenn ein Mechaniker jedoch zulässt, dass seine Lizenz für mehr als zwei Jahre ab dem Abschlussdatum des ersten Trainings abgelaufen ist, müssen sie an dem regelmäßigen Rezertifizierungstraining teilnehmen. Dieses Programm ermöglicht es Mechanikern, ihre Inspektorenlizenz wieder zu erlangen, indem sie die schriftliche Prüfung wiederholen.

Wenn ein Mechaniker die schriftliche Prüfung vor Ablauf der Rezertifizierungszeit nicht besteht, kann er von der Durchführung von Inspektionen ausgeschlossen werden. Um dies zu vermeiden, empfiehlt es sich, vor Ablauf der zweijährigen Gültigkeitsdauer eine Inspektionslizenz zu erneuern.

Fahrzeuginspektionsanforderung

Die einzigen Fahrzeuge, die von den Emissionsprüfungen ausgenommen sind, sind diejenigen, die unter die folgenden Kategorien fallen:

  • Fahrzeuge, die vor dem Jahr 2002 hergestellt wurden.

  • Dieselfahrzeuge, die vor dem Jahr 2007 hergestellt wurden oder älter als 15 Jahre sind.

  • Nicht-Dieselfahrzeuge, die vor dem Jahr 2008 hergestellt wurden oder älter als 15 Jahre sind.

  • Motorräder und Mopeds.

  • Taktische Militärfahrzeuge.

  • Fahrzeuge, die ausschließlich mit Strom betrieben werden.

  • ATVs, Traktoren, Baumaschinen und ähnliche mobile Fahrzeuge, die für den Straßenbetrieb ausgelegt sind.

Wenn Sie bereits ein zertifizierter Mechaniker sind und an einer Zusammenarbeit mit Vermin-Club interessiert sind, reichen Sie eine Online-Bewerbung ein, um die Möglichkeit zu erhalten, ein mobiler Mechaniker zu werden.

Vorheriger Artikel

P0760 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C Fehlfunktion

P0760 OBD-II Fehlercode: Schaltmagnet C Fehlfunktion

P0760-Code-Definition Dieser Code wird gespeichert, wenn das PCM des Fahrzeugs auf eine Unregelmäßigkeit des Schaltsolenoids C aufmerksam wird. Was der......

Nächster Artikel

P0368 OBD-II-Fehlercode: Nockenwellenpositionssensor

P0368 OBD-II-Fehlercode: Nockenwellenpositionssensor "B" Schaltkreis hoch (Bank 1)

Was der P0368-Code bedeutet Das Steuergerät für Antriebsstrang (PCM) hat eine falsche Spannungsanzeige oder Kurvenform vom......