Wie viel verdient ein Mechaniker in Georgien? | 2018 | Artikel

Wie viel verdient ein Mechaniker in Georgien?


Wenn Sie einen der vielen Kfz-Techniker Jobs in Georgien nehmen? Es macht Sinn - Sie können Ihrer Leidenschaft für Autos nachgehen und dabei ein gutes Jahresgehalt verdienen. Auf nationaler Ebene liegt der durchschnittliche Lohn eines Automechanikers bei etwas mehr als 40.000 Dollar pro Jahr, aber die Geschichte in Georgien ist anders. Im Peach State können Sie mit einem durchschnittlichen Gehalt von 37.760 US-Dollar rechnen. Dies liegt zwar leicht unter dem nationalen Durchschnitt, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass dies nicht unbedingt das ist, was Sie verdienen. Es ist nur der Durchschnitt für die Mechanik im Staat. Es gibt einige Faktoren, die beeinflussen, was Sie persönlich pro Jahr verdienen.

Beginnen Sie richtig mit Bildung und Training

Während Sie in der Lage sein können, eine Einstiegsposition zu finden, die grundlegende Wartung und kleinere Reparaturen ohne irgendeine formale Ausbildung durchführt, ist das nicht der beste Weg, um zu beginnen. In der Tat kann die Teilnahme an Automechaniker Schule erheblich verbessern, was Sie in einem Einstiegsjob verdienen werden. Diese kurzen Kurse sollen Ihnen die Grundlagen der Autoreparatur vermitteln und Sie werden einige verschiedene Schulen finden, die Erstausbildung für Mechaniker-Jobs anbieten, einschließlich der folgenden:

  • Georgien Northwestern Technical College
  • West Georgia Technisches College
  • Technische Universität Columbus
  • North Georgia Technisches College
  • Lanier Technische Hochschule

Es gibt viele andere Möglichkeiten, auch diejenigen in Ihrer Nähe. Ein wenig Forschung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Grundausbildung und Zertifizierung zu bekommen.

Sobald Sie Ihren Anfängerkurs abgeschlossen haben, können Sie anfangen zu arbeiten. Wenn Sie jedoch ein höheres Automechanikergehalt verdienen möchten, müssen Sie in eine höhere Ausbildung investieren. Die am häufigsten nachgefragte Qualifikation in der Branche ist die ASE-Zertifizierung. Sie können eine Vielzahl von verschiedenen Zertifizierungskursen absolvieren, von der Getriebearbeit bis zum Motorenumbau und allem dazwischen. Der Erwerb Ihrer ASE Master-Techniker-Zertifizierung eröffnet Ihnen viele Türen in Bezug auf die Beschäftigung.

Es kann auch eine Überlegung wert sein, Ihre Händlerzertifizierung zu erhalten, wenn Sie vorhaben, für einen Markenhändler zu arbeiten. Dies sind Trainingsprogramme, die speziell für Mechaniker entwickelt wurden, die bei Markenhändlern wie Ford oder Kia arbeiten. Sie sind direkt an die Technologie und Designs des Autoherstellers gebunden und können Ihnen helfen, besser bezahlte Automotive Tech Jobs zu finden.

Ergänzen Sie Ihr Einkommen mit der Arbeit als mobiler Mechaniker

Mit dem richtigen Training und der Verpflichtung, die laufende Ausbildung zu beenden, können Sie eine lohnende Karriere in der Automobilindustrie finden, egal ob Sie sich für einen privaten Laden, einen Händler oder ganz anders entscheiden.

Es gibt zwar viele Karriereoptionen für Mechaniker, aber eine Option, die Sie in Betracht ziehen könnten, ist die Zusammenarbeit mit Vermin-Club als mobiler Mechaniker. Vermin-Club Techniker verdienen bis zu $ ​​60 pro Stunde und erledigen alle Arbeiten vor Ort beim Besitzer. Als mobiler Mechaniker steuern Sie Ihren Zeitplan, stellen Ihren Servicebereich ein und dienen als Ihr eigener Chef. Erfahren Sie mehr und bewerben Sie sich.

Vorheriger Artikel

Veteranen- und Militärfahrergesetze und -vorteile in Delaware

Veteranen- und Militärfahrergesetze und -vorteile in Delaware

Der Staat von Delaware bietet eine Reihe von Vorteilen und Vergünstigungen für die Amerikaner, die in der Vergangenheit entweder in einer......

Nächster Artikel

Die 10 Übertragungsprobleme, die nie ignoriert werden

Die 10 Übertragungsprobleme, die nie ignoriert werden

Es gibt nichts Besseres als Übertragungsprobleme, um den durchschnittlichen Autobesitzer zu stressen. Sie sind bestenfalls unbequem und im schlimmsten......