Wie lange hält ein Gaspedal / Gaspedalstellungssensor? | 2018 | Artikel

Wie lange hält ein Gaspedal / Gaspedalstellungssensor?


Der Gaspedalstellungssensor erfasst die Position des Gaspedals. Diese Information wird dann an den Fahrzeugcomputer - das Motorsteuermodul (ECM) - übertragen. Von dort werden die Daten dann vom Computer an die Drosselklappe gesendet - ein Ventil wird geöffnet, um mehr Luft in den Einlass zu lassen. Dies sagt dem Motor, dass Sie beschleunigen. Der Pedalstellungssensor ist nur in Fahrzeugen mit einer elektronischen Drosselklappensteuerung (ETC) verfügbar.

Der Gaspedalpositionssensor arbeitet unter Verwendung eines Hall-Effekt-Sensors, der die Position des Pedals durch ein Magnetfeld bestimmt. Es erzeugt eine Änderung der Ladung basierend auf einer Änderung der Position des Pedals. Die Information wird an das ECM weitergeleitet, damit es weiß, wie stark Sie auf das Gaspedal drücken.

Im Laufe der Zeit kann der Fahrpedalpositionssensor aufgrund einer Fehlfunktion innerhalb des elektronischen Systems des Sensors oder eines Verdrahtungsproblems in dem Sensor oder anderen Teilen, mit denen der Sensor verbunden ist, wie etwa dem Pedal selbst, ausfallen. Da Sie den Sensor jeden Tag verwenden, können sich diese Probleme eventuell bilden, oder sie können alle gleichzeitig auftreten. Wenn der Sensor ausfällt, hat das ECM nicht die korrekten Informationen darüber, wie stark Sie auf das Pedal drücken. Dies kann zum Abwürgen führen, oder Ihr Fahrzeug kann es schwer haben, zu beschleunigen.

Sobald der Sensor vollständig ausfällt, wird Ihr Fahrzeug in einen schlaffen Modus versetzt. Der Limp-Modus bedeutet, dass der Motor sich kaum bewegen kann und nur bei sehr niedrigen Drehzahlen laufen kann. So können Sie sicher nach Hause kommen, ohne Ihr Fahrzeug zu zerstören.

Vorausgesetzt, dass der Gaspedalpositionssensor schlecht werden kann und im Laufe der Zeit versagt. Hier sind ein paar Symptome, die Sie beachten sollten, damit Sie vorbereitet sein können:

  • Die Kontrollleuchte leuchtet auf
  • Das Fahrzeug wird nicht sehr schnell fahren und bei niedrigen Drehzahlen laufen
  • Ihr Fahrzeug bleibt ständig stehen
  • Sie haben Probleme beim Beschleunigen
  • Das Fahrzeug geht in den Limp-Modus

Verzögern Sie nicht, dieses Teil zu ersetzen, da Ihr Fahrzeug möglicherweise nicht mehr funktionsfähig ist. Lassen Sie einen defekten Gas- / Gaspedalstellungssensor von einem zertifizierten Mechaniker ersetzen, um weitere Probleme mit Ihrem Fahrzeug zu vermeiden.

Vorheriger Artikel

Ist es sicher, mit einem Auspuffleck zu fahren?

Ist es sicher, mit einem Auspuffleck zu fahren?

Die Auspuffanlage Ihres Fahrzeugs hält das Fahrzeug ruhig und die Abgase aus der Kabine. Darüber hinaus trägt das System dazu bei, dass der Motor......

Nächster Artikel

Wie lange hält eine Rücklichtbirne?

Wie lange hält eine Rücklichtbirne?

Ihr Auto ist mit einer großen Auswahl an Scheinwerfern ausgestattet, von den Scheinwerfern über die Rücklichter bis hin zu den Innenleuchten, die Ihnen......