Wie lange hält eine vordere Wellendichtringdichtung? | 2018 | Artikel

Wie lange hält eine vordere Wellendichtringdichtung?


Für diejenigen, die ein Fahrzeug mit Allradantrieb oder Allradantrieb betreiben, gibt es eine Anzahl wichtiger Teile, die notwendig sind. Die vordere Ausgangswellen-Öldichtung ist eines dieser Teile und ist eine Dichtung, die in der Form kreisförmig ist. Seine Aufgabe ist es, Lecks von Verteilergetriebeöl zu stoppen. Wenn diese Leckagen zulässig sind, werden sie am gesamten Ölschacht enden.

Da es sich um ein Siegel handelt, muss es in nahezu perfektem Zustand sein, um weiter so zu arbeiten, wie es beabsichtigt ist. Im Laufe der Zeit können Ablagerungen darin gelangen, Schmutz und Abnutzung nehmen ihren Tribut. All dies führt zu einem Siegel, das getragen wird und nicht mehr in der Lage ist, das zu tun, was es tun soll. Dies ist, wenn Ersatz erforderlich ist. Sie werden das nicht als regelmäßige Routinewartung finden, sondern es ist an Ihnen, auf die Warnzeichen zu achten und sie im Keim zu ersticken.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der vordere Wellendichtring der Antriebswelle defekt ist, kann ein Besuch bei einem professionellen Mechaniker Ihnen eine korrekte Diagnose geben. Sie können auch auf die folgenden Zeichen achten, was bedeutet, dass es Zeit ist, den vorderen Wellendichtring zu ersetzen.

  • Möglicherweise hören Sie ein schleifendes Geräusch oder Jammern aus dem Verteilergetriebe. Dies ist nicht normal und sollte sofort untersucht werden.

  • Wenn Sie feststellen, dass Flüssigkeit aus der Antriebswelle austritt, ist dies ein weiteres Warnsignal. Die Flüssigkeit würde rosa erscheinen und zeigt, dass die Versiegelung nicht mehr funktioniert.

  • Dies ist kein Problem, das Sie ignorieren oder für eine Weile verlassen möchten, denn je länger Sie Flüssigkeiten austreten lassen, desto mehr Schaden können Sie möglicherweise verursachen. Es kann sogar zu dem Punkt kommen, an dem Sie den gesamten Verteilergetriebe ersetzen müssen.

Die vordere Wellendichtringdichtung gewährleistet, dass jederzeit eine ordnungsgemäße Abdichtung gewährleistet ist. Es sorgt dafür, dass das Verteilergetriebeöl nicht ausläuft. Wenn Sie das Problem zu lange belassen, können Lecks im Verteilergetriebe zu einer Beschädigung Ihres Verteilergetriebes führen, was zu einem wesentlich teureren Ersatzauftrag führt.

Wenn bei Ihnen eines der oben genannten Symptome auftritt und Sie vermuten, dass die Ölabdichtung an der vorderen Ausgangswelle ausgetauscht werden muss, lassen Sie sich von einem zertifizierten Mechaniker eine Diagnose erwirken oder buchen Sie einen Ölabdichtungsservice für die vordere Ausgangswelle.

Vorheriger Artikel

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Kurbelwellendichtrings

Symptome eines schlechten oder ausfallenden Kurbelwellendichtrings

Die Kurbelwellendichtung ist die Dichtung an der Vorderseite des Motors, die das Ende der Kurbelwelle mit dem Steuergehäuse abdichtet. Die meisten......

Nächster Artikel

P0326 OBD-II-Fehlercode: Klopfsensor-Bereich / Leistung (Bank 1 oder Einzelsensor)

P0326 OBD-II-Fehlercode: Klopfsensor-Bereich / Leistung (Bank 1 oder Einzelsensor)

P0326-Code-Definition Klopfsensor 1 Schaltkreisbereich / Leistung (Bank 1 oder Einzelsensor) Was der P0326-Code bedeutet Der P0326-Code bedeutet, dass......