Wie lange hält ein ECM-Leistungsrelais? | 2018 | Artikel

Wie lange hält ein ECM-Leistungsrelais?


Wenn die Technologie weiter voranschreitet und voranschreitet, ändert sich auch die Art und Weise, wie unsere Fahrzeuge arbeiten und fahren. Es scheint, dass immer mehr Teile auf Computer und Sensoren angewiesen sind. Das ECM-Leistungsrelais ist ein hervorragendes Beispiel für diese technologischen Fortschritte.

Das ECM steht für "Engine Control Module" und genau wie Sie vermuten, ist es für die Steuerung der Funktionen des Motors zuständig. Es überwacht alle Arten von Informationen und nimmt die erforderlichen Anpassungen vor, beispielsweise bei Einspritzsystemen, bei der Kraftstoffversorgung, der Verteilung der Leistung, der Abgasanlage, der Motorsteuerung, dem Zündsystem, den Emissionen und mehr. Im Grunde überwacht es alle möglichen Dinge.

Damit das ECM funktioniert, benötigt es Strom, und hier kommt das ECM-Leistungsrelais zum Einsatz. Jedes Mal, wenn Sie den Schlüssel in die Zündung drehen, wird das Relais für das ECM eingeschaltet und das eigentliche ECM eingeschaltet. Obwohl das ECM-Leistungsrelais für die gesamte Lebensdauer Ihres Fahrzeugs ausgelegt ist, kann es manchmal dennoch versagen. Wenn dies der Fall ist, liegt dies in der Regel an Feuchtigkeitsproblemen oder an einer Stromverteilung. Sie können das Teil nicht so verlassen, wie es ist, da Ihr Fahrzeug das ECM-Leistungsrelais benötigt, um laufen zu können.

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass sich Ihr ECM-Leistungsrelais in den letzten Zügen befindet und ausgetauscht werden muss.

  • Ihre Check Engine Light kann aufgrund der Tatsache, dass der Motor nicht ordnungsgemäß läuft.

  • Der Motor kann möglicherweise nicht umdrehen, selbst wenn die Zündung eingeschaltet ist. Dies kann passieren, wenn das Relais in der offenen Position blockiert ist.

  • Ihr Motor kann möglicherweise nicht starten, selbst wenn Sie den Schlüssel drehen.

  • Wenn das ECM-Leistungsrelais in der geschlossenen Position blockiert ist, wird ein konstanter Stromfluss an das ECM gesendet. Das bedeutet, dass der Akku ziemlich schnell leer wird, so dass Sie entweder einen toten oder stark geschwächten Akku haben.

Sobald das ECM-Stromversorgungsrelais Anzeichen eines Fehlers zeigt, sollten Sie es überprüfen lassen. Wenn Sie es vollständig ausfallen lassen, werden Sie Probleme mit Ihrem Auto haben, das glatt läuft, und es kann möglicherweise sogar überhaupt nicht laufen. Wenn bei Ihnen eines dieser Symptome auftritt und Sie vermuten, dass das ECM-Leistungsrelais ausgetauscht wird, suchen Sie eine Diagnose oder buchen Sie einen ECM-Leistungsrelais-Austauschservice mit einem professionellen Mechaniker.

Vorheriger Artikel

Wie man einen Stoßdämpfer auswechselt

Wie man einen Stoßdämpfer auswechselt

Stoßdämpfer spielen eine entscheidende Rolle für die Fahreigenschaften und den Komfort Ihres Fahrzeugs. Zusammen mit der Ölfüllung sind die meisten......

Nächster Artikel

Die Wahrheit über Vermin-Club Coupons

Die Wahrheit über Vermin-Club Coupons

Vermin-Club ist der Branchenführer in der mobilen Autoreparatur. Unsere zunehmende Popularität wurde von mehreren Gutschein-Code-Websites verfolgt, und......