Diagnose-Fehlercode (DFC): P0780 Schaltstörung | 2018 | Artikel

Diagnose-Fehlercode (DFC): P0780 Schaltstörung


P0780-Code-Definition

Der P0780-Code bedeutet, dass der Computer dieses Autos eine Fehlfunktion bei der Getriebeschaltung erkannt hat.

Was der P0780-Code bedeutet

Der P0780-Code bedeutet, dass eine Abnormalität bei der Getriebeschaltung aufgetreten ist. Beachten Sie, dass dieser Code nur für automatische Übertragungen gilt. Dieser Code ist oft auch mit anderen, ähnlichen Codes verbunden, z. B. P0755 Schaltmagnet B Fehlfunktion. Automatikgetriebe verwenden Schaltmagnete, um Fluid durch interne Kreise und Kanäle zu bewegen, um Druckunterschiede zu erzeugen, wodurch Gänge geschaltet werden. Wenn sich die Flüssigkeit nicht wie erwartet bewegt und eine Abweichung zwischen der tatsächlichen Getriebeübersetzung und der auf Basis der Motoreingänge (Drosselklappenstellung, Motordrehzahl usw.) erwarteten Getriebeübersetzung besteht, setzt der Computer den P0780-Code.

Was verursacht den P0780-Code?

Es gibt viele mögliche Ursachen für den P0780-Code, und sie ähneln den Ursachen des P0755-Codes. Sie umfassen Folgendes:

  • Ein fehlgeschlagener Schaltmagnet
  • Verschmutzte oder verunreinigte Getriebeflüssigkeit
  • Niedrige Übertragungsflüssigkeit
  • Interne Blockaden, die verhindern, dass sich Flüssigkeit richtig bewegt
  • Ein fehlerhaftes PCM (selten)
  • Eine fehlerhafte TCM (selten)

Was sind die Symptome des P0780-Codes?

Die Symptome des P0780-Codes können dramatisch variieren, abhängig von der Marke und dem Modell sowie der zugrunde liegenden Ursache. Sie umfassen Folgendes:

  • Die Check Engine leuchtete auf, aber keine anderen Symptome
  • Fehler beim Schalten in oder aus dem Gang
  • Getriebe bleibt im "limp-home" -Modus stecken
  • Überhitzung des Getriebes
  • Harte Verschiebung
  • Getriebe rutscht
  • Verringerte Kraftstoffeffizienz

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0780-Code?

Wie bei den meisten anderen DTC-Codes muss der P0780-Code zuerst diagnostiziert werden, indem ein OBD II-Scanner an den Kommunikationsanschluss des Fahrzeugs angeschlossen wird. Dieser befindet sich normalerweise auf der Fahrerseite unter dem Armaturenbrett. Der Techniker liest den Code (oder die Codes) und löscht dann das System. Eine Testversion wird benötigt, um sicherzustellen, dass der Code zurückgesetzt wird.

Der nächste Schritt wird sein, das Niveau der Getriebeflüssigkeit zu prüfen (zu wenig Flüssigkeit ist eine der häufigsten Ursachen). Wenn das Getriebeöl niedrig ist, muss es abgefüllt werden, der Code wird gelöscht und der Autotest wird erneut gestartet. Manchmal ist das alles, was benötigt wird. Wenn das Getriebeöl verschmutzt ist, muss es abgelassen und nachgefüllt werden (möglicherweise mit einem Filterwechsel). Wenn der Getriebeölgeruch verbrannt ist oder Verfärbungen enthält, muss die Wanne entfernt werden und der Techniker wird auf Anzeichen von Schäden prüfen. In diesem Fall ist möglicherweise eine Übertragungsrekonstruktion erforderlich.

Wenn der Flüssigkeitsstand und der Zustand gut sind, überprüft der Mechaniker die Schaltmagnete sowie deren Kabelbäume. Während defekte Magnetspulen den Code verursachen können, ist es auch möglich, dass der Kabelbaum beschädigt ist oder korrodierte Kabelverbindungen vorliegen. Der Techniker überprüft außerdem den Druck der Pumpe mit einem manuellen Messgerät, um sicherzustellen, dass die Druckwerte den Herstellerangaben entsprechen. Wenn dies nicht der Fall ist, kann die Pumpe verstopft sein oder versagen.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0780-Codes

Der häufigste Fehler ist der Austausch von Schaltmagneten ohne eine gründliche Inspektion durchzuführen. Oft hängt das zugrunde liegende Problem mit dem Niveau oder Zustand des Getriebeöls zusammen. Es kann sich auch eher um eine fehlerhafte Schaltsolenoidschaltung als um den Elektromagneten selbst handeln.

Wie ernst ist der P0780-Code?

Der P0780-Code ist ernst, auch wenn Sie noch keine Probleme mit dem Fahrverhalten haben. Dies kann zu ernsthaften Getriebeschäden führen und teure Reparaturen verursachen.

Welche Reparaturen können den P0780-Code reparieren?

Abhängig von der zugrunde liegenden Ursache gibt es mehrere mögliche Korrekturen für den P0780-Code. Sie umfassen Folgendes:

  • Getriebeöl ablassen
  • Schmutzige, verbrannte Getriebeflüssigkeit wechseln
  • Ersetzen ausgefallener Schaltmagnete
  • Beschädigte Verkabelung reparieren
  • Korrodierte Verbindungen reinigen

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0780-Codes

Eine regelmäßige Wartung des Getriebes kann dazu beitragen, den P0780-Code zu verhindern, indem die Getriebeflüssigkeit sauber und auf dem richtigen Niveau gehalten wird.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0780-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

P0588 OBD-II Fehlercode: Tempomat-Entlüftungssteuerkreis hoch

P0588 OBD-II Fehlercode: Tempomat-Entlüftungssteuerkreis hoch

P0588 Code Definition Der P0588-Fehlercode erkennt ein Problem mit dem Steuerkreis der Geschwindigkeitsregelung. Was der P0588-Code bedeutet Der......

Nächster Artikel

Windschutzscheibengesetze in Louisiana

Windschutzscheibengesetze in Louisiana

Louisiana Autofahrer wissen, dass sie die Regeln der Straße befolgen müssen, um beim Fahren sicher und legal zu sein. Zusätzlich zu den Verkehrsregeln......