Tempomat Multi-Funktions-Eingang "A" Schaltkreis-Diagnose-Fehlercode (DTC): P0564 | 2018 | Artikel

Tempomat Multi-Funktions-Eingang "A" Schaltkreis-Diagnose-Fehlercode (DTC): P0564


P0564-Code-Definition

Der P0564-Code bedeutet, dass das Steuergerät für Antriebsstrang (PCM) einen elektrischen Fehler im Tempomat-Multifunktions-Eingangskreis erkannt hat.

Was der P0564-Code bedeutet

Der P0564-Code ist ein generischer OBD-II-Code, der auftritt, wenn das PCM feststellt, dass die Fahrzeuggeschwindigkeit nicht gesteuert werden kann. Es wird ein Selbsttest des Tempomatsystems durchgeführt und dieser Code erstellt, wenn der Test feststellt, dass ein unregelmäßiger Spannungswiderstand in dem Multifunktions-Eingangsschaltkreis des Tempomaten vorliegt.

Was verursacht den P0564-Code?

Dieser Code kann mehrere Gründe haben, darunter:

  • Der häufigste Grund ist ein ausgefallener Geschwindigkeitsregelungsschalter
  • In den Tempomattasten / -steuerungen können sich einige offene oder kurzgeschlossene Schaltungen befinden (häufig aufgrund von Flüssigkeiten, die an Komponenten der Tempomaten verschüttet wurden).
  • Es kann zu elektrischen Problemen kommen, die sich auf verkürzte oder ungeschützte Kabel, korrodierte Steckverbinder und durchgebrannte Sicherungen beziehen

Was sind die Symptome des P0564-Codes?

Der P0564-Code wird häufig in Fahrzeugen erfasst, in denen der Tempomat dem Fahrer nicht mehr erlaubt, die Geschwindigkeitssteuerung des Fahrzeugs einzustellen. Es kann auch eine Kontrollindikatoranzeige geben, und durchgebrannte Sicherungen sind oft ein Anzeichen für ein Problem.

Wie diagnostiziert ein Mechaniker den P0564-Code?

P0564 wird mit einem OBD-II-Scanner diagnostiziert, und es wird notwendig sein, durch die Standbilddaten zu schauen, um zu sehen, wann der Code erschien. Der Mechaniker sollte dann die Fehlercodes zurücksetzen und einen Straßentest durchführen, um zu sehen, ob das System funktioniert und / oder der Code wieder erscheint.

Wenn dies der Fall ist, muss der Mechaniker eine Sichtprüfung an allen zugehörigen elektrischen Komponenten vornehmen, einschließlich der Anschlüsse, Drähte und Bänder. Alles, was repariert oder ersetzt werden muss, muss behoben und das System erneut getestet werden. Wenn der Code weiterhin angezeigt wird, muss der Switch ersetzt werden.

Häufige Fehler bei der Diagnose des P0564-Codes

Einer der Hauptfehler bei der Diagnose und Reparatur von P0564 oder verwandten Codes ist der Fehler des Technikers, nach dem Austausch von Komponenten auf durchgebrannte Sicherungen zu prüfen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass verschiedene Komponenten in dem System fälschlicherweise ersetzt werden, wenn die einzige Reparatur, die nach dem ersten Komponententausch benötigt wird, das Ersetzen von Sicherungen ist.

Wie ernst ist der P0564-Code?

Obwohl der P0564-Code nicht verhindert, dass das Fahrzeug sicher und effektiv arbeitet, kann dies ein Zeichen für ein ernsthafteres Problem sein. Dies liegt daran, dass eines der Symptome dieses Problems durchgebrannte Sicherungen ist, was ein Zeichen für ein viel schwerwiegenderes elektrisches Problem sein kann.

Welche Reparaturen können den P0564-Code beheben?

Um den P0564-Code zu umgehen, sind die folgenden Schritte erforderlich:

  • Der Mechaniker muss das Fahrzeug mit dem Scanner testen, Fehlercodes zurücksetzen und einen Straßentest durchführen, um sicherzustellen, dass der P0564-Code erneut angezeigt wird.
  • Sie müssen dann eine vollständige Inspektion der betreffenden elektrischen Verbindungen durchführen, um sicherzustellen, dass sie funktionsfähig sind, ohne beschädigte, korrodierte, kurzgeschlossene oder nicht angeschlossene Komponenten oder Drähte. Alle aufgedeckten Probleme müssen repariert und das System erneut getestet werden. Wenn immer noch ein Code vorhanden ist, handelt es sich wahrscheinlich um einen fehlerhaften Tempomatschalter.
  • Tauschen Sie den Schalter aus und führen Sie eine Testfahrt durch, um festzustellen, ob er betriebsbereit ist. Ob es funktioniert oder nicht, testen Sie den Code erneut. Wenn das System nicht funktioniert und der Code weiterhin besteht, muss das Fahrzeug angehoben und ein weiterer Test durchgeführt werden, während das Fahrzeug bei 25 Stundenmeilen gehalten wird. Der elektrische Steckverbinder des Geschwindigkeitsreglers muss während des Betriebs des Fahrzeugs getrennt und auf Spannung geprüft werden. Wenn die Herstellerspezifikationen erfüllt sind, trennen Sie das PCM und das Tempomatmodul, um die Schaltung zwischen den Schaltern zu testen.
  • Wenn noch ein Code vorhanden ist, müssen Sie einen Widerstandstest am Schalter und den Tasten der Geschwindigkeitsregelung durchführen, da dies der letzte Grund dafür ist, dass der Code angezeigt wird.

Zusätzliche Kommentare zur Berücksichtigung des P0564-Codes

Lassen Sie das Tempomatmodul und das PCM bei der Prüfung des Schaltkreiswiderstandes getrennt und ersetzen Sie alle Schalter nach Bedarf.

Brauchen Sie Hilfe mit einem P0564-Code?

Vermin-Club bietet zertifizierte mobile Mechaniker, die zu Ihnen nach Hause kommen, um Ihr Fahrzeug zu diagnostizieren und zu reparieren. Erhalten Sie ein Angebot und buchen Sie einen Termin online oder sprechen Sie mit einem Serviceberater unter 1-800-701-6230.

Vorheriger Artikel

Wie man Verkehrsstaus vermeidet

Wie man Verkehrsstaus vermeidet

Ob Sie einen Stau erwarten oder sich nach einem Unfall spontan ereignen, sie sind ärgerlich, nervig und Zeitverschwendung. Während es viele Möglichkeiten......

Nächster Artikel

Die Geschichte der Autoreifen

Die Geschichte der Autoreifen

Seit der Einführung von Gummiluftreifen im Jahr 1888 auf dem Benz-Benzin-Auto haben Fortschritte in Materialien und Technologie große Fortschritte......