Handys und SMS: Abgelenkt Driving Laws in Vermont | 2018 | Artikel

Handys und SMS: Abgelenkt Driving Laws in Vermont


Vermont definiert abgelenktes Fahren als etwas, das die Aufmerksamkeit des Fahrers von der primären Rede des Fahrens ablenkt. Dies bedeutet alles, was die Sicherheit von Umstehenden, Fahrgästen und Fahrern gefährdet. Laut der National Highway Traffic Safety Administration werden jeden Tag in den Vereinigten Staaten neun Menschen bei Autounfällen mit abgelenkten Fahrern getötet.

SMS und Autofahren ist in Vermont für Fahrer jeden Alters verboten. Fahrer unter 18 Jahren dürfen kein tragbares elektronisches Gerät benutzen. Tragbare elektronische Geräte umfassen: Mobiltelefone, Musikabspielgeräte und Laptop-Computer. Fahrer über 18 Jahren dürfen während des Betriebs eines Kraftfahrzeugs keine elektronischen Handgeräte benutzen. Fahrer über 18 Jahren dürfen ein Freisprechgerät benutzen, um Telefonate zu führen.

Gesetze

  • SMS und Autofahren sind für Fahrer jeden Alters und jeden Lizenzstatus illegal
  • Fahrer unter 18 Jahren dürfen während der Fahrt kein tragbares elektronisches Gerät benutzen
  • Fahrer über 18 Jahren dürfen während der Fahrt kein elektronisches Handgerät benutzen

Ausnahmen

Es gibt einige Ausnahmen von diesen Gesetzen.

  • Anrufen oder Kommunikation mit Strafverfolgungsbehörden
  • Anrufen oder mit dem Notdienstpersonal kommunizieren

In Vermont kann ein Fahrer wegen Verstoßes gegen eines der oben genannten Gesetze überstellt werden, ohne dass ein anderer bewegender Verstoß begangen wurde, da diese als primäre Gesetze gelten.

Bußgelder und Strafen

  • Der erste Verstoß ist $ 100 mit einem Maximum von $ 200

  • Die zweite und folgende Straftaten sind $ 250 mit einem Maximum von $ 500, wenn sie innerhalb von zwei Jahren geschehen

  • Wenn der Verstoß in einer Arbeitszone begangen wird, erhält der Fahrer zwei Punkte auf seiner Lizenz für den ersten Verstoß

  • Wenn in einer Arbeitszone eine zweite oder nachfolgende Straftat begangen wird, erhält der Fahrer fünf Punkte auf seiner Lizenz

SMS und Autofahren ist in Vermont verboten. Darüber hinaus ist es Personen unter 18 Jahren verboten, ein tragbares elektronisches Gerät während der Fahrt zu benutzen. Es ist eine gute Idee, in Vermont aus Sicherheitsgründen ein Freisprechgerät zu verwenden und sich innerhalb der Grenzen des Gesetzes zu bewegen.

Vorheriger Artikel

B1986 OBD-II-Fehlercode: Fahrersitz Sitzautomatik Rückwärtsschaltung Schaltkreisfehler

B1986 OBD-II-Fehlercode: Fahrersitz Sitzautomatik Rückwärtsschaltung Schaltkreisfehler

B1986 Code Definition Ein B1986-Fehlercode zeigt an, dass die Motorsteuereinheit (ECU) einen nicht spezifizierten Stromkreisfehler im rückwärtigen......

Nächster Artikel

Verständnis des Mercedes-Benz Active Service Systems (ASSYST, ASSYST PLUS, ASSYST-Festzyklen) Service-Kontrollleuchten

Verständnis des Mercedes-Benz Active Service Systems (ASSYST, ASSYST PLUS, ASSYST-Festzyklen) Service-Kontrollleuchten

Seit 1997 sind die meisten Mercedes-Benz Fahrzeuge mit einem elektronischen Computersystem ausgestattet, das mit dem Armaturenbrett verbunden ist und den......