Ein Einkaufsführer für die Mercedes-Benz R-Klasse BlueTEC 2012 | 2018 | Artikel

Ein Einkaufsführer für die Mercedes-Benz R-Klasse BlueTEC 2012


Die R-Klasse ist kein Minivan. Es ist auch kein Kombi - obwohl es den Hauch von eins trägt. Mercedes hält es für einen Crossover, und das mag die am nächsten passende Bezeichnung sein, aber es ist auch keine exakte Übereinstimmung für die Kategorie. Was ist es? Zum einen ist es groß - 17 'lang und 6,5' breit. Für diese Größe haben Sie jedoch im Vergleich zu anderen Frequenzweichen einen beträchtlichen Laderaum. Wenn Sie eine dritte Sitzbank anstelle von Stühlen einbauen, ist das ein 7-Sitzer. Für diejenigen, die das Prestige des MB-Namens zusammen mit Platz für Ausrüstung und Personen wollen, passt dieses Fahrzeug die Rechnung und die BlueTEC-Ordnung bietet den zusätzlichen Vorteil eines Dieselmotors an.

Hauptmerkmale

Das R ist mit allen Standards ausgestattet, die Sie von einem Benz erwarten - Bluetooth-Konnektivität, 8-Wege-Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Zweizonen-Klimakontrolle und dem COMAND-Kontrollzentrum (wenn auch nicht das neueste und beste). Premium-1-Trim-Netze Sie eine elektrische Heckklappe, USB / iPod-Anschluss und vieles mehr. Premium 2 fügt ein paar weitere Vorteile wie ein Harman Kardon Audiopaket mit 11 Lautsprechern hinzu. BlueTEC ist serienmäßig mit Notlaufreifen ausgestattet.

Änderungen für 2012

Die Benzinversion bekam einen neuen Motor und beide erhielten im COMAND-Center Upgrades mit Verkehrs-, Wetter- und anderen Echtzeitinformationen.

Was wir mögen

Die 85 Kubikmeter Laderaum (mit der zweiten und dritten Reihe Sitze gefaltet) ist ein großer Segen für dieses einzigartige Auto. Es passt wunderschön an Kurven und der Innenraum ist geräumig und komfortabel. Der verbesserte Kraftstoffverbrauch und die gute Aufnahme durch das zusätzliche Drehmoment machen den BlueTEC-Diesel zu einer attraktiven Wahl.

Was betrifft uns?

Es ist groß. Es gibt keine Schiebetüren, was bedeutet, dass Parken und tatsächlich aussteigen, ohne das Auto neben dir zu schlagen, sich herausfordern könnte. Die Elektronikschnittstelle ist ebenfalls veraltet.

Verfügbare Modelle

Die R-Klasse BlueTEC 4MATIC wird mit einem 3.0L V6 aufgeladenen Dieselmotor geliefert, der 400 lb.-ft. von Drehmoment, 210 HP und 18/23 mpg.

Major erinnert sich

Für die Mercedes-Benz R-Klasse BlueTEC 2012 sind keine Rückrufe möglich.

Häufige Probleme

Die Verbraucherbewertungen sind für dieses Fahrzeug hoch und es gibt fast keine Beschwerden. Es gibt einen Online-Bericht eines Eigentümers, der das Fahrzeug während der Fahrt zum Stillstand gekommen war, was auch nach dem Austausch des Motors durch den Händler fortbesteht. Es ist jedoch unklar, ob dieser Vorfall die Benzin- oder Dieselversion der R-Klasse beinhaltete.

Vorheriger Artikel

Der Leitfaden für farbige Bordsteinzonen in Rhode Island

Der Leitfaden für farbige Bordsteinzonen in Rhode Island

Parkgesetze von Rhode Island: Grundlagen verstehen Fahrer in Rhode Island müssen sich der Parkgesetze in ihrem Staat und ihrer Gemeinde bewusst sein.......

Nächster Artikel

P2272 OBD-II Fehlercode: O2-Sensor-Signal blockiert Lean-Bank-2-Sensor 2

P2272 OBD-II Fehlercode: O2-Sensor-Signal blockiert Lean-Bank-2-Sensor 2

Was bedeutet der P2272-Code? P2272 ist ein OBD-II-generischer Code für das Motorsteuergerät (ECM), das den O2-Sensor für den Bank-2-Sensor 2 erfasst,......