5 Wesentliche Dinge, die man über Partial Zero Emissions Vehicles (PZEV) wissen sollte | 2018 | Artikel

5 Wesentliche Dinge, die man über Partial Zero Emissions Vehicles (PZEV) wissen sollte


Wenn Sie immer davon ausgegangen sind, dass Fahrzeuge mit Partial Zero Emissions (PZEVs) eine Art Elektrofahrzeug sind, ist es Zeit für eine Autostunde. Hier erklären wir, was all diese Buchstaben bedeuten und wie sie sich auf dich auswirken - wenn sie es überhaupt tun.

Was es ist

PZEVs sind benzinbetriebene Fahrzeuge mit Motoren, die mit fortschrittlichen Emissionskontrollen ausgestattet sind. Sie haben drastisch niedrigere Emissionen als Standardfahrzeuge und keine Verdunstungsemissionen. Diese Fahrzeuge sind so konzipiert, dass sie die strengen Anforderungen erfüllen, die an kalifornische Emissionen gestellt werden.

Zusätzliche Anforderungen

Damit ein Auto die PZEV-Bezeichnung erhält, muss es bestimmte Anforderungen erfüllen. Es muss die Bundesstandards erfüllen, die als super ultra low emission vehicle (SULEV) bekannt sind. Darüber hinaus muss nachgewiesen werden, dass keine Verdunstungsemissionen auftreten und die Komponenten des Systems müssen unter einer 15-Jahres- / 150.000-Meilen-Garantie abgedeckt werden.

Warum PZEV zählt

PZEVs wurden als ein Mittel für Autohersteller entwickelt, um Kompromisse mit dem zu schließen, was der California Air Resources Board, der für Fahrzeugumweltanforderungen verantwortlich ist, für Fahrzeugemissionen vorschreibt (die keiner tatsächlich erfüllen könnte). Der Auftrag verpflichtete die Automobilhersteller, emissionsfreie Fahrzeuge zu produzieren. Wenn ihnen das nicht gelingen würde, wären sie in Kalifornien vom Verkauf von Fahrzeugen ausgeschlossen, was zum PZEV führte.

Leistungen

Einige Staaten, insbesondere Kalifornien, bieten Rabatte, Anreize und Steuervergünstigungen für den Kauf dieser Arten von Autos. Darüber hinaus bieten die Autos eine angemessene Kraftstoffeinsparung, obwohl sie normalerweise näher an den Durchschnittswerten des aktuellen Modelljahres liegt. Für diejenigen, die die verringerten Emissionen und die bessere Kraftstoffwirtschaftlichkeit wünschen, gibt es AT-PZEVs (Advanced Technology), die elektrische oder hybride Modelle sind.

Andere Staaten folgen

Während der Vorstoß für PZEVs in Kalifornien seinen Ursprung hat, ziehen auch einige andere Staaten nach, um die Emissionen bis Ende 2016 um 30 Prozent zu senken. Auch wenn diese Art von Fahrzeugen in Ihrer Gegend derzeit nicht vorherrscht ist eine gute Wahrscheinlichkeit, dass sie sehr bald sein werden.

Auch wenn Sie nicht in Kalifornien leben, bieten PZEVs Ihnen die Möglichkeit, die durch die Emissionen von Fahrzeugen verursachten Umweltprobleme zu berücksichtigen. Es mag zwar widersprüchlich erscheinen, ein Auto zu kaufen, das ausschließlich auf Emissionen basiert, nicht auf Kraftstoffverbrauch und -leistung, aber es gibt definitiv etwas, das über die Bereitstellung sauberer Luft gesagt werden kann. Wenn Sie sich mit den Emissionen Ihres Fahrzeugs befassen oder einen Service für Ihr PZEV benötigen, steht Ihnen Vermin-Club zur Verfügung.

Vorheriger Artikel

Sind Schalter in einem Auto wasserdicht?

Sind Schalter in einem Auto wasserdicht?

Die elektrischen Schalter in Ihrer Fahrzeugsteuerung funktionieren in Ihrem gesamten Fahrzeug. Sie haben Schalter, die Ihre Scheinwerfer und Radio ein-......

Nächster Artikel

P0328 OBD-II-Fehlercode: Klopfsensor 1 Schaltkreis hoher Eingang (Bank 1 oder Einzelsensor)

P0328 OBD-II-Fehlercode: Klopfsensor 1 Schaltkreis hoher Eingang (Bank 1 oder Einzelsensor)

P0328 Code Definition P0328 ist ein allgemeiner OBD2 Diagnose-Fehlercode, der auf einen Fehler innerhalb der Klopfsensor-1-Schaltung hinweist. Was der......