2012 Toyota Highlander vs 2012 Dodge Durango: Welche sollte ich kaufen? | 2018 | Artikel

2012 Toyota Highlander vs 2012 Dodge Durango: Welche sollte ich kaufen?


Sport Utility Vehicles (SUVs) sind eine unterhaltsame Klasse von Fahrzeugen: Sie sind nicht nur ideal für Fahrgemeinschaften und um Freunde und Familie zu bewegen, aber Sie können sie auch abseits der Straße bekommen und nur schmutzig werden und Spaß mit ihnen haben. Diese beiden sind technisch Crossover-SUVs, aber sie sehen aus und behandeln eher wie ein Full-Size-SUV.

Der Toyota Highlander und der Dodge Durango sind zwei der besseren Angebote in dieser Klasse, wobei der Highlander geräumige dreireihige Familiensitzplätze bietet, die sicher, komfortabel und voll ausgestattet sind, wenn auch etwas langweilig. Der Durango verhält sich wie ein zivilisierter Familienwagen, aber er kann wie ein SUV schmutzig werden.

2012 Dodge Durango

Kraftstoffverbrauch

Die Stadt Kraftstoffwirtschaft ist nur 16 mpg für die Durango und 20 für die Highlander, von denen keiner, was als ausgezeichnet angesehen werden könnte. Der Sprung ist nur gering für Autobahnmeilen pro Gallone: ​​25 für den Highlander und 23 mpg für den Durango. Der Durango bietet einen unglaublich großzügigen 24,6 Gallonen Kraftstofftank gegenüber dem 19,2 Gallonen Highlander Tank.

Innenoptionen

Der Highlander glänzt wieder, wenn Sie über Innenausstattung nachdenken, da fast jede Option Standard ist, wie zB Hilfsvisiere, Gepäcknetze, Kompass, Tempomat und mehr; obwohl das Fahrerinformationszentrum nur Standard im Durango ist. Kartenlichter und zusätzliche Innenbeleuchtung sind in beiden Optionen reichlich vorhanden. Der Sitz in der dritten Reihe ist klein und schwer zugänglich im Highlander, und der Zugang in der dritten Reihe ist im Durango nicht einfach, obwohl sich der Innenraum raffiniert und raffiniert anfühlt.

Fahren und Exterieur

Die weiche Federung des Highlander macht es "größer" als das Fahrzeug tatsächlich und die Lenkung ist ziemlich leicht, wenn das Rad in der Mitte ist, aber der straßenorientierte Allradantrieb (AWD) macht es großartig, wenn Sie schlagen etwas losen Kies. Der Durango HEMI sorgt für eine starke Leistung und das Lenkgefühl ist hervorragend für ein Nutzfahrzeug. Allerdings macht die Kraft des HEMI die interne Fahrt ein bisschen Kopf-Kopf-und verursacht Benzinverbrauch in der Klasse zu verzögern.

Sicherheitsbewertungen

Beide Fahrzeuge verlieren einen Stern in den allgemeinen Sicherheitsbewertungen und in allen Frontabsturzbewertungen; der Durango verliert zwei Punkte in der Crashwertung der Beifahrerfront und verliert erneut zwei Punkte in der Überschlagswertung, bei der der Highlander nur einen Stern für den Rollover verliert.

Wenn Sie nach einem Crossover-SUV mit ein wenig Raffinesse suchen, bieten diese Fahrzeuge beide Möglichkeiten.

Vorheriger Artikel

Ein Einkaufsführer für den 2012 Nissan Quest

Ein Einkaufsführer für den 2012 Nissan Quest

Wenn Ihre Familie die Größe erreicht hat, wo ein Minivan sinnvoll ist, haben Sie einen riesigen Markt zu erkunden. Beginnen Sie mit dem 2012 Nissan......

Nächster Artikel

Ein Einkaufsführer für die Mercedes-Benz G-Klasse 2012

Ein Einkaufsführer für die Mercedes-Benz G-Klasse 2012

Die 2012 Mercedes-Benz G-Klasse, die robuste Leistung mit einem ikonischen boxy Exterieur-Stil kombiniert, ist ein Kennzeichen des SUV-Segments. Es......