2012 Chevrolet Traverse vs 2012 Toyota Highlander: Welche sollte ich kaufen? | 2018 | Artikel

2012 Chevrolet Traverse vs 2012 Toyota Highlander: Welche sollte ich kaufen?


Große SUVs sind ein riesiger und breiter Markt, mit einer Reihe von verschiedenen Angeboten von Wirtschaft bis luxuriös. Die Mehrheit der SUVs und Crossover-SUVs bieten einen angemessenen Benzinverbrauch, viel Platz für Freunde und Familie zum Mitfahren und eine bescheidene Menge an Geschäften hinter den Sitzen. Technologisches Spielzeug ist definitiv keine Selbstverständlichkeit - einige der Optionen in dieser Klasse für das Modelljahr 2012 haben nur sehr grundlegende Technologie in der Fabrik installiert.

Der Chevrolet Traverse und der Toyota Highlander sind in Bezug auf den Preis relativ gut aufeinander abgestimmt, wobei die Traverse immer etwas teurer ist als der Highlander. Das Aussehen der beiden Fahrzeuge ist sehr ähnlich, wobei der Highlander ein etwas mehr blockiges Äußeres hat, wo die Traverse etwas abgerundeter ist.

2012 Toyota Hochländer

Innenausstattung

Wie erwartet, verfügt die Traverse über eine Reihe zusätzlicher Funktionen, die standardmäßig im Fahrzeug enthalten sind, wie zum Beispiel das Fahrerinformationszentrum, den Bordcomputer - alles, was beim preisgünstigeren Highlander optional ist. Die Traverse verfügt über eine Sitzkonfiguration für 8 Personen, wobei der Highlander Platz für einen Passagier verliert, aber komplexere Fahrersitzsteuerungen bietet. Seltsamerweise kommen beheizte Vordersitze nur im Highlander und nicht die höherwertigen Traverse und Rücksitze für den Highlander sind ein Eimer statt der erwarteten 60/40 Split von der Traverse zur Verfügung gestellt.

Infotainment-Zentrum

Die Traverse überrascht wieder einmal darin, dass sie weder eine Option für ein DVD-System im Auto bietet wie der Highlander, noch das sprachaktivierte Navigationssystem des Highlander oder die LCD-Bildschirme der 2. und 3. Reihe. Beide Fahrzeuge bieten optionale Bluetooth-Kompatibilität, die sehr zu empfehlen ist.

Sicherheit

Die Traverse und der Highlander bieten ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort, obwohl keines der Angebote unglaublich aufregend ist. Tonnenweise Standardfunktionen und eine komfortable und kontrollierte Fahrt bleiben für viele Fahrer an der Spitze der "Muss" -Liste. Beide Fahrzeuge verlieren ein paar Sterne bei den Crashtest-Ratings und Überroll-Ratings der Frontalbarriere, aber nur der Highlander verliert einen Stern bei den gesamten Crashtest-Bewertungen.

Große Crossover-SUVs sind das Beste aus beiden Welten - eine größere und sicherere Standfläche, während für die Traverse und Highlander bei 24 und 25 mpg eine angemessene Kraftstoffwirtschaftlichkeit geboten wird. Keine der Statistiken oder das Aussehen sind unglaublich aufregend, aber Sie bekommen eine vielfältige Gruppe von Funktionen für den Preis.

Vorheriger Artikel

Ist es sicher, nach dem Geben von Plasma zu fahren?

Ist es sicher, nach dem Geben von Plasma zu fahren?

Wenn Sie darüber nachdenken, Plasma zu spenden, grüßen wir Sie. Plasma wird nicht künstlich hergestellt, und es ist wichtig, wenn es um verschiedene......

Nächster Artikel

Wie funktioniert eine Batterie mit dem elektrischen System eines Autos?

Wie funktioniert eine Batterie mit dem elektrischen System eines Autos?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie das elektrische System Ihres Autos funktioniert? Alles beginnt mit Ihrer Autobatterie. Das elektrische System Ihres......